shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEGGY

ID-Nummer163178

Tierheim NameDie Gemeinsamen e.V.

RufnamePEGGY

RasseZwergpinscher

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit04.08.2017

letzte Aktualisierung05.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Pinscher
Alter: 4 Jahre
Grösse:
Gewicht:
Kastriert:
Chip: Ja
letzte Impfung:
Entwurmt: Ja
Artgenossenverträglichkeit: Ja
Kinder: ab 10 Jahren
Katzen: Nein
Kleintiere: Nein
Krankheiten bekannt?: Kein
Macken: eifersüchtig
Alleinebleiben: Ja
Auto fahren: Ja
Jagdtrieb: Ja

Klein Peggy ganz gross..

..vor allem wenn es darum geht, wie sie die Herzen ihrer Menschen Ihrer Menschen gewinnen kann. Das gelingt der Pinscher Dame im Handumdrehen und ehe Sie sich versehen können, hat Peggy Sie schon um die Finger gewickelt und Sie sind ihr erlegen.
Peggy ist eine absolute Zuckerschnauze unter den Hunden. Sie liebt ihre Menschen und begleitet diese auch gerne im Alltag und falls Sie einmal das Bedürfnis haben sollten, sich nach einem langen Tag auf dem Boden zu wälzen, ist Peggy sofort dabei. Sie liebt ausgiebige Kuschel-Spielrunden mit Ihren Menschen und macht jeden Spass mit. Wenn es um Spiel und Spannung geht, steht Peggy sofort parat, denn bei Kopfarbeit oder Agility, kann sie zeigen, dass nicht nur der kleine "Kuschelhund" in ihr steckt, sondern das sie auch eine Menge Power und Energie hat und das möchte umgesetzt werden.
Was Peggy schon sehr gut alleine umsetzen kann, ist das Alleinebleiben, dass meistert sie mit links oder auch das Autofahren. Beides besteht sie mit Abzeichen.
Ebenso schafft es Peggy sich mit ihren Artgenossen auf der Wiese herum zu wälzen und ist dabei völlig entspannt und freut sich über die Spielmöglichkeit mit weiteren Hundekumpels.

Knutschkugel Peggy braucht ein Zuhause, welches gerade wegen ihrem unverkennbarem Charme trotzdem liebevoll und bestimmt auch Grenzen aufzeigen kann. Ganz gutaussehende Frau eben, weiss Peggy nämlich sehr genau, dass man ihr nicht lange böse sein kann, falls sie etwas ausgefressen haben sollte. So sollten ihre neuen Menschen, die gerne auch aus Kindern ab 10 Jahren bestehen dürfen, mit ihr noch etwas "Hundeknigge" betreiben. Denn wer kennt es nicht, hat man erst einmal seine Herzensmenschen gefunden, möchte man diese beschützen und ganz nah bei ihnen sein und sie mit keinem anderen teilen und so denkt Peggy auch.
Aber dafür hat Peggy bald Sie, damit sie mit ihr gemeinsam an den letzten "Flausen"arbeiten können.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Die Gemeinsamen e.V.

Anschrift 23909 Ratzeburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)7158 65804

Homepage http://www.diegemeinsamen.de/index.php?ID=Satzung&ID2=Verein&ES=Ja&BBreite=1293&BHoehe=755

 
Seitenaufrufe: 47