shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUCAS hat sein zu Hause verloren

Notfall

ID-Nummer162989

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameLUCAS

RassePekingese-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit14.08.2017

letzte Aktualisierung10.10.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Lucas
Geburtsdatum: 08.08.2007
Schulterhöhe: ca. 30 cm
Rasse: Pekinesen - Mischling
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Pflegefamilie, Baeza, Spanien

Lucas wohnte lange Zeit bei einem Menschen mit der Krankheit Diogenes Syndrom. Da dieser Mensch kein geordnetes Leben führte, sondern samt dem kleinen Lucas verwahrloste, beschloss man, mit einem Gerichtsbeschluss, den kleinen Hundeopa, aus diesem Haus zu retten.

Anfangs verstand der kleine Kerl die Welt nicht mehr und ließ auch keinen an sich heran. Trotz seiner großen Angst und Unsicherheit, hat er nie geschnappt oder gebissen. Doch nach ca. zwei Monaten kam eine Wendung und er näherte sich ganz vorsichtig der Pflegefamilie, die ihn auch mehr und mehr berühren durfte. Nun ist Lucas so gut sozialisiert, dass er sich gerne streicheln lässt.

Aus Lucas wurde, mit viel Liebe und Geduld der Pflegefamilie, ein sehr geselliger Hund, der ab und zu noch aus Unsicherheit knurrt. Lucas ist mit anderen Hunden und auch mit Katzen gut verträglich.

Sollten Sie diesem agilen und aktiven Hundeopa ein friedvolles und schönes Zuhause schenken wollen, was sich der süße Kerl verdient hat, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Debora Wieler.

Lucas reist gechipt, geimpft, kastriert, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und einem internationalen Impfpass in seinen Pfötchen aus.

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07121-470675
Handy: 0176-41690256
E-mail: debora_wlr@yahoo.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Eichhof 20
79263 Simonswald
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 226