shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEO sucht liebevolle Menschen - reserviert -

Vermittelt

ID-Nummer162671

Tierheim NameHundehilfe im Tal e.V.

RufnameLEO

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit30.08.2017

letzte Aktualisierung04.11.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geb. 05/2016
Rasse: Schäferhund-Mischling
Größe: 61 cm
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wuppertal

Leo wurde, seit er ein kleiner Welpe war, an einer kurzen Kette im Stall gehalten. Er hatte kaum Muskeln ausgebildet, als er von dort kam und war extrem ängstlich. Menschen gegenüber ist er immer noch zurückhaltend, aber er ist schon aufgetaut und es wird ständig besser. Er kommt mittlerweile von selbst ganz vorsichtig zu einem und möchte gestreichelt werden. Spaziergänge findet er toll ! Er kann abgeleint werden und hört gut.

Leo ist ein ruhiger, freundlicher Rüde, der sich ganz wunderbar und uneingeschränkt mit allen Hunden verträgt. In seiner Pflegestelle lebt er problemlos mit Rüden und Hündinnen zusammen und Katzen sind ebenfalls überhaupt kein Problem für Leo.
Leo ist ein sehr bescheidener Hund, er braucht nicht viel zum Glücklichsein. Es wäre für ihn wahrscheinlicher einfacher, wenn er zu einem anderen Hund dazu vermittelt werden könnte, da er doch viel Sicherheit bei seinen Artgenossen findet. Ansonsten ist er ein lieber und geduldiger Hund, der alles über sich ergehen läßt und niemals böse wird.
Fremde Menschen machen ihm noch Angst und er hält Abstand, daran muß sicher noch gearbeitet werden.
Für diesen tollen Rüden, der schon viel Schlimmes erleben mußte, wünschen wir uns liebevolle, geduldige Menschen, mit denen er auch die letzten Hürden überwinden kann, um ein glückliches Hundeleben führen zu können.
Seitenaufrufe: 181