shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEO - sein Herrchen ist schwer erkrankt

ID-Nummer162609

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnameLEO

RasseLabrador Retriever

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbeblond

im Tierheim seit22.07.2017

letzte Aktualisierung30.08.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Leo wurde im Tierheim abgegeben, weil sein Besitzer schwer erkrankte. Keiner aus seiner Familie oder von seinen Freunden hat sich bereit erklärt sich um seinen Hund zu kümmern und so blieb ihm nichts anderes übrig ihn in ein Tierheim zu geben.

Leo war anfänglich sichtlich verstört und hatte Schwierigkeiten sich mit seiner neuen Lage abzufinden. Inzwischen hat er verstanden, dass ihm nichts passiert und hat sich gut in seine Hundegruppe eingefügt. Aber für immer im Tierheim bleiben, möchte er nicht. Er hofft sehr noch mal seine zweite Chance im Leben, auf seine Familie zu bekommen.

Leo ist sehr menschenbezogen, zeigt typisches Labradorverhalten und spielt wahnsinnig gerne Ball. Er versteht sich mit den anderen Hunden, aber sobald ein Mensch in seiner Nähe ist, ist dieser viel wichtiger. Er möchte uns Menschen gefallen und sucht unsere Nähe.

Haben Sie sich in Leo verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie sein, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Leo würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Weitere Infos zu unserem Leo erfahren Sie hier :
www.zypernpfoten-in-not.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift Schleifweg 20
87497 Wertach
Deutschland

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 71