shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AUDRIE - der Traum von Leben im familiären Gück

ID-Nummer162443

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameAUDRIE

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbebraun mit schwarzer Decke

im Tierheim seit27.08.2017

letzte Aktualisierung27.08.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Zwei Jahre junge Schäferhund-Mix-Dame der liebenswürdigsten Art, rundum verträglich mit Zwei- und Vierbeinern jeder Art und Größe, anhänglich, kooperativ und zuwendungshungrig, seelischer und körperlicher Einkerkerung entronnen, sucht die familiäre Erfüllung ihres Lebenstraums.

Audrie gehörte einem Mann, der sie und eine weitere Hündin, ohne Pflege und Ansprache oder gar Zuwendung, ohne die Möglichkeit, jemals Gras unter den Pfoten zu spüren, in einer 3 mal 3 Meter messenden Einkerkerung gefangen hielt. Von einer Anwohnerin auf das Schicksal der Hündinnen aufmerksam gemacht, gelang es Tierschützern, die beiden aus ihrer mißlichen Lage zu befreien und in ein kleines Rifugio aufzunehmen.
Die Schicksalsgenossin hat zwischenzeitlich ein Zuhause gefunden und für Audrie soll ihr Lebenstraum jetzt auch baldmöglichst in Erfüllung gehen.

Audrie ist der geborene Familienhund und Menschenpartner. Mit freundlich-zugewandten Zweibeinern 'gemeinsame Sache zu machen' und liebevollen Umgang zu pflegen, liegt ihr im Blut. Zu kooperieren, wo immer es das artübergreifende Miteinander erfordert, ist für die hübsche Hündin, die sich in ihrem bisherigen Leben kaum in derartigen Tugenden üben konnte, ein Leichtes.
Das nach Zuwendung dürstende Hundemädchen hat 'ein Pfötchen' für große und kleine Menschen. Audrie ist stets darauf bedacht, ihrem zweibeinigen Gegenüber als Partnerin gerecht zu werden und alles dafür zu tun, ihnen immer nahe sein zu dürfen.
Audrie geht sehr gut an der Leine, folgt ihren Menschen aber auch ohne die 'Verbindungsstrippe' wie ein zuverlässiger Schatten.
Ein paar Spielregeln für das familiäre Zusammenleben wird Audrie noch zu lernen haben. Aber das dürfte sie ebenso zeitnah, wie mit größtem, hundlichem Selbstverständnis hinbekommen.
Der Hundeschatz versteht sich ausnahmslos gut mit ihresgleichen, egal ob Rüde oder Hündin. Und auch für Samtpfoten ist Audries großes Herz weit geöffnet.

Audrie wurde positiv auf Leishmaniose getestet. Mit der Behandlung wurde unverzüglich begonnen und die im Hautbild sichtbare Symptomatik ist inzwischen abgeklungen. In Kürze werden zur Abklärung des Gesamt-Status neue Blutwerte erhoben. Sonstige, augenscheinliche Erkrankungen sind nicht bekannt.
Das Fräulein Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Ein wirkliches Zuhause und eine Familie zu haben, die dieser Bezeichnung in jeder Beziehung gerecht werden, ist alles, was sich Audrie wünscht. Sich in liebevoller Obhut endlich aufgehoben fühlen und das Familienglück niemals wieder aufgeben müssen, das ist Audries 'Plan' für die Zukunft.
Audrie wird es Ihnen leicht machen, mit ihr glücklich zu werden. Dazu wird neben der uneingeschränkten Einbeziehung Audries in den familiären Alltag auch gehören, der jungen Hundedame 'etwas von der Welt zu zeigen', ihr Gelegenheit zu geben, mit allen Sinnen in das Leben einzutauchen, von dem sie bislang kaum etwas kennt. Bewegung, Interaktion mit menschlichen und hundlichen Partnern in der freien Natur, Anreize für den klugen Hundekopf, gegebenenfalls eine hundliche Aufgabe - das alles und noch viel mehr sollte in Erfüllung gehen, wenn Audrie ihr Glück bei Ihnen findet.
In Anbetracht ihrer umfassenden Verträglichkeit und ihres hundlichen Einfühlungsvermögens in unterschiedliche Lebenssituationen ist Audrie auch als hundliche Partnerin von kleineren Kindern, älteren Menschen und ambitionierten Hundeanfängern vorstellbar.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 33