shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEA vespieltes, neugieriges Welpenmädchen sucht ein Zuhause

Nicht in der Vermittlung

ID-Nummer162386

Tierheim NameTierschutz Pfote & Co e.V.

RufnameLEA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit26.08.2017

letzte Aktualisierung10.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

> ab 14.10.2017 auf Pflegestelle in 53797 Lohmar <

Das freundliche Welpenmädchen Lea wurde mit ihrem Bruder Leopold in einem Karton in Ungarn an einer Tankstelle ausgesetzt. Sie war schon sehr ausgetrocknet. Gott sei Dank wurden die zwei verängstigten Mäusekinder gefunden und Lea konnte gerettet werden. Jetzt leben sie auf einer Pflegestelle in Ungarn.
Lea zeigt sich verspielt, neugierig und verschmust. Anfänglich ist Lea ein wenig schüchtern. Sie liebt es im Garten zu sein und wir denken, dass sie mittelgroß wird.
Natürlich mag sie alle anderen Hunde und lebt auch ohne Probleme mit Katzen auf der Pflegestelle.
Das kleine Mädel möchte noch so viel lernen und die Welt entdecken. Lea wünscht sich ein Körbchen in einem richtigen Zuhause ab Mitte Oktober 2017.

Rasse: Mischling
Größe (ca.): wachsend
geboren (ca.): Mai 2017
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Ungarn

Die Tiere besitzen einen EU-Heimtierausweis und einen Chip. Sie sind regelmäßig geimpft, entwurmt und entfloht. Erwachsene Hunde, die aus Ungarn einreisen, sind außerdem auf Anaplasmose, Babiose und Dirofilaria getestet (Bluttest).

Lea wird mit einem Tierschutzvertrag, gegen eine Kostenbeteiligung von 300,00 Euro vermittelt.

Wenn Lea ihr Herz berührt hat und Sie Interesse haben, so rufen sie uns gerne unter 02246-9157222 oder 02246-9570058 oder 0173-5140458 an.
Seitenaufrufe: 143