shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOUIS - traumhaft schöner Bretone sucht ein neues Zuhause

Vermittelt

ID-Nummer162377

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameLOUIS

RasseEpagneul Breton

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit26.08.2017

letzte Aktualisierung26.08.2017

AufenthaltsortPrivat

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Louis

Geburtsdatum: 30.03.2013
Geschlecht: männlich
Rasse: Epagneul Breton

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 51 cm, ca. 14 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. und 2. MMC: komplett negativ

verträglich mit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: neugierig

Familienhund: ja
kinderfreundlich: ja

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: nein
Paten: ja

Aufenthaltsort: Berlin

Schutzgebühr 250,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Tel. 02323 / 2 65 38
Mobil 0157 / 35 47 01 81
m.wilbrandt@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Louis - traumhaft schöner Bretone sucht ein neues Zuhause

Louis wurde bereits im letzten Jahr vermittelt, kann jedoch aus gesundheitlichen Gründen der Adoptantin nicht in seinem jetzigen Zuhause bleiben.

Der wunderschöne, überaus freundliche und lebhafte Bretonenrüde mit dem Traumgesicht wurde mit ca. 9 Monaten in Spanien ausgesetzt und auf der Straße so übel misshandelt, dass er, neben schlimmen Prellungen, auch noch ein Leberhämatom hatte. Nur dank einer mutigen Frau, die ihn vor dem Tierquäler rettete und ins örtliche Tierheim brachte, hat er überhaupt überlebt.

Louis ist - bemerkenswerterweise - nicht traumatisiert, sondern allen Menschen gegenüber offen und zugewandt.

Nach zwei Jahren im spanischen Tierheim, in denen er sehr unter der Zwingersituation gelitten hat, wurde er im November 2016 nach Berlin vermittelt.

Bei seiner jetzigen Halterin hat er einiges gelernt. Er beherrscht die gängigen Grundkommandos, läuft entspannt an der Leine und auch ganz toll am Rad, fährt Auto, Bus und Bahn. Am rassebedingten Jagdtrieb in bewaldeten Gebieten muss noch gearbeitet werden. In geeignetem Gelände ist er ableinbar und, wenn er nicht gerade mit der Nase in einem Mauseloch steckt, auch abrufbar.

Louis ist mit allen Hunden verträglich und mag Kinder, Katzen gegenüber ist er neugierig. Er kann problemlos mehrere Stunden allein bleiben. Zwar räumt er leidenschaftlich gern Taschen aus, macht aber nichts kaputt. Er ist sehr verschmust und verspielt und liebt es, Bälle zu fangen und zu apportieren. Am liebsten würde er den ganzen Tag schmusen und in der Natur umherstreifen, die Nase in spannende Kaninchenlöcher stecken oder in den Wind halten. Auch Schnee findet er ganz toll.

Aufgrund seiner Lebhaftigkeit und seiner Bewegungsfreudigkeit suchen wir für Louis aktive, sportliche, in ländlicher Umgebung lebende Menschen, idealerweise mit Haus und Garten, die ihn ausreichend auslasten. Louis wäre auch für eine aktive Familie mit nicht mehr ganz kleinen Kindern geeignet.

Wer verliebt sich in den zauberhaften Sonnyboy und Wirbelwind?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich gebe Ihnen gern weitere Informationen.

Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Seitenaufrufe: 174