shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PIKO der Strahlemann

ID-Nummer162294

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnamePIKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit06.09.2017

letzte Aktualisierung06.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Sonnenschein Piko sucht auf diesem Wege eine eigene Familie, die er zum Strahlen bringen kann!
Der zauberhafte 4-5 jährige Rüde hat das triste Shelterleben hinter sich gelassen und lernt nun in seiner Pflegefamilie in Heuchelheim (PLZ 67259) bei Frankenthal, Rheinland-Pfalz, wie schön das Leben sein kann.
Piko hat seinen fröhlichen Charakter und sein Vertrauen in die Menschen trotz seiner unschönen Vergangenheit nicht verloren und freut sich über jeden Moment, den er im Kreise seiner Pflegefamilie verbringen darf. Auch Kinder findet Piko ganz fantastisch, nur wenn sie plötzliche Bewegungen machen, wird ihm noch etwas mulmig zumute. Bei manchen Männern ist er zunächst noch etwas zurückhaltend, aber Piko wäre ja kein richtiger Sonnenschein, wenn er das Eis nicht auch hier nach kurzer Zeit zum Schmelzen bringen würde. Ein neuer Menschenfreund bedeutet schließlich auch ein neues Paar Hände zum Kraulen und Schmusen. Das ist ein ganz wichtiger Punkt auf Pikos Liste der tollsten Momente!
Obwohl Piko schon ein großer Junge ist, ist er in seinem Inneren nach wie vor ein kleines Spielkind. Besonders Kuscheltiere haben es ihm angetan. Ganz toll findet er es, wenn seine Pflegemenschen mit ihm gemeinsam die plüschigen Wesen besiegen. Zusammen ist man schließlich viel stärker! Auch mit seinen Artgenossen fängt Piko inzwischen immer öfter an zu spielen. Das war aber nur eine Frage der Zeit, schließlich mag Piko andere Hunde total gerne und teilt sogar bereitwillig sein Essen. Futterneid? - Für Piko ein Fremdwort.
Katzen hat er bislang nicht kennengelernt, dafür aber Pferde und Kaninchen. Erstere machen ihm furchtbar Angst, die sind so riesig! Kaninchen allerdings sind kein Problem, die interessieren ihn eigentlich so gar nicht.
Als Anwärter zum Top-Familienhund hat sich Piko als kleiner Musterschüler erwiesen! Er ist zuverlässig stubenrein und sagt ganz artig Bescheid, wenn er Mal muss. Auch Grundkommandos kann er schon ein paar und sogar einen Trick - Pfötchen geben! Brav an der Leine laufen klappt ebenfalls schon gut, allerdings gibt es draußen so viele spannende Dinge zu entdecken, da zieht ihn sein neugieriges Näschen dann doch noch ab und zu in eine andere Richtung. Autofahren ist seine Paradedisziplin und auch Alleinbleiben kann er ganz problemlos mit einem anderen Hund an seiner Seite.
Was Piko nicht so mag sind Treppen. Die kosten ihm jedes Mal Überwindung. Besonders, wenn es eine Treppe ist, die er bislang noch nicht erklommen hat oder hinabgestiegen ist. Daran wird derzeit fleißig gearbeitet und mit Beistand seines Hundekumpels klappt das immer besser. Draußen ist Piko manchmal noch etwas unsicher, lässt sich jedoch schnell durch eine ruhige Ansprache überzeugen, dass alles halb so wild ist.
Wir wünschen uns für den fröhlichen Hundebub eine liebevolle Familie, gerne mit größeren Kindern. Piko ist abgesehen von seinem Treppenunmut und den kleinen Unsicherheiten außerhalb der vier Wände ein absolut unkomplizierter Schatz und auch für Hundeanfänger geeignet. Piko braucht nicht viel Action er liegt auch gerne mal gemütlich auf der Couch oder lässt sich im Gras die Sonne auf den Pelz scheinen. Trotzdem sollte er natürlich körperlich und geistig angemessen beschäftigt werden. Ein souveräner Zweithund wäre toll, da sich gezeigt hat, dass Piko sich gerne an anderen Vierbeinern orientiert.
Wenn Sie unseren kleinen Strahlemann kennenlernen möchten, können sie ihn jederzeit in seiner Pflegestelle in Heuchelheim besuchen kommen.
Piko ist 4-5 Jahre alt und 30 cm klein. Er ist kastriert, gechipt und geimpft sowie frei von Parasiten. Vermittelt wird er nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 350€. Er besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis und wurde vor seiner Ausreise negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 67259 Heuchelheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 187