shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ASTERIX ... EIN DROLLIGER LIEBER KERL!

Archiviert

ID-Nummer161332

Tierheim NameAdoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

RufnameASTERIX

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbegoldblond

im Tierheim seit14.08.2017

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

“Das Leben im Tierheim macht mir ganz schön zu schaffen … hast du vielleicht ein Plätzchen frei?”

Stand: 11.08.2017
Geboren ca. 2015, mittelgroß, kastriert, Mischling
Derzeit noch in Spanien (Tierheim La Bienvenida)

Unser Asterix kam – Sie vermuten es – als Fundhund mit seinem Freund Obelix (auch in unserer Vermittlung) ins Tierheim. Obwohl wir keine Infos über das bisherige Leben der beiden haben müssen wir befürchten, dass das drollige Gespann bisher eine dramatische Vergangenheit hatte. Weil sie die gemeinsam durchgestanden und ertragen haben und dadurch sehr zusammengewachsen sind, würden wir sie gerne gemeinsam vermitteln. Ein Muss ist das aber nicht.

Unser kleiner Asterix hält, dem Comic Getreu, stets Wache über seinen tollpatschigen Freund, obwohl er einige Köpfe kleiner ist. Er beschützt seinen Seelenverwandten, ist aber auch selbst ein ganz drolliger, liebenswürdiger und aktiver Hund. Er wird als gesellig und freundlich beschrieben, doch hat den Umzug ins Tierheim nicht so gut verkraftet. Die hunderten fremden Hunde, dutzende fremde Menschen, tags und nachts im Zwinger… für Asterix ein neues Leben, mit dem er sich ganz schwer tut und der ihm teilweise auch Angst macht. Vermutlich wartet er noch auf seinen “Besitzer”.

Asterix ist zu Beginn ein wenig zurückhaltend, doch er taut schnell auf, wenn er merkt das man es gut mit ihm meint. Er ist mit Mensch und Hund gut verträglich und würden am liebsten mit seinem besten Freund ein neues Plätzchen finden, denn an Obelix’ hängt eben sein Herz…

Wenn Sie unseren Strubbel Asterix’ aus seiner misslichen Lage befreien und den “Gallier” adoptieren wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu - zu finden unter: adoptierenstattkaufen.de/kontakt/adoptionsformular-hund/

Asterix wird kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht, getestet auf 3-gängige Hundekrankheiten, mit gültigem EU-Heimtierausweis gegen Adoptionsvertrag & Schutzgebühr nach Deutschland, Österreich und die Schweiz vermittelt. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Außerdem empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen zum Vermittlungsablauf und der Tiergesundheit zu lesen.

Vermittlungskontakt:
Monika Klumpp
07441 93 28 456 (gern AB besprechen)
monika.klumpp@adoptierenstattkaufen.de
Seitenaufrufe: 143