shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NISA

ID-Nummer161307

Tierheim NameTierhilfe Fuerteventura e.V.

RufnameNISA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit14.08.2017

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Nisa wurde zusammen mit Ágora und Tao auf einem unbewohnten, eingezäunten Grundstück ausgesetzt. Durch ihr Bellen wurden Nachbarn auf sie aufmerksam und kontaktierten die Mitarbeiter der Finca Esquinzo. Diese konnten das Trio inzwischen aus seiner misslichen Lage befreien und sie durften ein Gehege auf der Finca beziehen.

Nisa observiert sehr gerne das Geschehen aus der Ferne und ist Menschen gegenüber vorsichtig. Sie hatte wahrscheinlich nur sehr wenig Menschenkontakt und ihr fehlt diese äußerst wichtig prägende Phase im Welpenalter.

Im Hunderudel ist sie eine Mitläuferin. Sie hängt sehr an Tao. Aus diesem Grund, wäre es für sie von Vorteil wenn in ihrer Familie bereits ein souveräner Hund vorhanden wäre. Vermutlich könnte sie sich jedoch auch an das Dasein als Einzelhund gewöhnen.

Ihrer Rasse entsprechend ist sie lernfähig und arbeitsfreudig. Sie muss bewegt und geistig gefordert werden. Eine Hundeschule ist für Nisa unumgänglich. Mit hundefreundlichen Kindern hätte sie sicherlich viel Spaß und Freude.

Update 10/17:

Nisa lebt jetzt seit einigen Wochen in ihrer Pflegestelle. Mit den anderen Hunden versteht sie sich gut und generell sind Hundebegegnungen jeglicher Art kein Problem für sie. Ein vorhandener souveräner Zweithund wäre für sie optimal. Auch mit Kleintieren und Katzen kommt die hübsche Hündin zurecht. Zudem kann sie bereits einige Stunden alleine bleiben. Sie liebt Apportierspiele und Nasenarbeit. Außerdem ist sie gut abrufbar und hört gut auf eine Trainigspfeife.

Sie ist sehr auf ihr Pflegefrauchen fixiert und es zeigt sich, dass sie Angst vor anderen Personen hat. Sie ist nicht aggressiv sondern sehr ängstlich und ergreift dann die Flucht. Große Menschenmengen sind für sie purer Stress, daher wünschen wir uns für Nisa eine ruhige Familie. Kinder sollten mindestens im jugendlichen Alter sein. Ein Haus mit Garten in ländlicher Umgebung wäre optimal. Zudem braucht sie hundeeefahrene Menschen, die sich mit der Rasse Malinoi auskennen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Anschrift 34134 Kassel
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Jaqueline Stäblein Telefon +49 (0)1573 8437964

Homepage http://www.tierhilfe-fuerteventura.de/

 
Seitenaufrufe: 163