shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

THEO - wartet in 21272 Egestorf auf Sie

Notfall

ID-Nummer161227

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnameTHEO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit13.04.2011

letzte Aktualisierung19.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Update aus der Pflegestelle vom 18.08.2017:

Alles, was man für Theo braucht, ist ein großes Herz!
Denn Theo ist im Umgang denkbar unproblematisch und benötigt zum Glücklichsein einfach nur viel Liebe und ein hundegerechtes Umfeld.

Wir haben Theo hier in der Pflegestelle in 21272 Egestorf als ausgeglichenen, freundlichen und durch und durch gutmütigen Familienhund kennengerlernt, der alles dafür tut, dazugehören zu dürfen. Ein lieber, unkomplizierter Kerl, der sich einfach nach einem Zuhause sehnt.

Theo hat sich so schnell und problemlos in unseren Familienalltag eingefügt, dass wir ihn bereits allen typischen Alltagssituationen aussetzen konnten – er hat alles mit Bravour gemeistert!

Theo lebt bei uns mit Kindern, Hunden, Katzen und Pferden zusammen.
Er hat einen lieben, friedlichen Charakter, mag alle Menschen, liebt Autofahren und schöne Spaziergänge. Theo war von Anfang an stubenrein, kennt alle wichtigen Grundkommandos und geht gut an der Leine. Im Haus verhält er sich ruhig, bellt nicht und bleibt stundenweise mit den anderen Hunden allein.

Theo ist gutmütig und geduldig, tobende Kinde und großer Trubel sind für ihn kein Problem.
Fremden Hunden gegenüber ist Theo immer freundlich und offen eingestellt, auch an der Leine. Er hat ein ausgezeichnetes Sozialverhalten und ist nicht dominant. Unser katzenkleiner Chihuahua-Mischling braucht nur einmal die Lefze zu heben und Theo stellt sich hinten an.

Mit unseren Katzen kommt er problemlos klar, inklusive gemeinsamer Fütterung.
Pferde findet Theo denkbar unspektakulär, er war mit mir sogar schon auf der Weide mitten in der Pferdeherde. Entgegenkommende Reiter auf Spaziergängen sind für ihn ebenfalls kein Problem. Schafe, Hühner und weitere Hoftiere wurden von ihm komplett ignoriert.

Jagdtrieb konnte ich auf unseren Spaziergängen bislang NICHT feststellen. Theo geht an Straßen mustergültig bei Fuß an der durchhängenden Halsbandleine. Im Gelände läuft er gemütlich an der Schleppleine und wartet stets auf sein Rudel.

In unser Auto springt er sofort mit Begeisterung und verhält sich während der Fahrt sehr ruhig. Selbst unsere mobile Tierärztin begrüßte er mit Begeisterung und stieg auch sofort freiwillig in ihren Behandlungswagen ein. Er saß während der gesamten Untersuchung still wie ein Denkmal auf dem Behandlungstisch und musste anschließend erst dazu überredet werden, wieder auszusteigen.

Theo ist bei mir, während ich arbeite und verhält sich in seinem Büro-Körbchen absolut unauffällig. Gemeinsam mit unseren eigenen Hunden bleibt er auch alleine zuhause, bellt nicht, tobt nicht und dekoriert auch nicht die Wohnung um. Theo freut sich über Spielzeug, teilt dies aber auch gerne und bereitwillig mit anderen Hunden.

Aufgrund seines unkomplizierten Wesens ist Theo auch für Hundeanfänger geeignet. Ein begleitendes Training/der Besuch einer Hundeschule wäre in diesem Fall (wie bei jedem Ersthund) für das gemeinsame Zusammenwachsen sinnvoll.

Wie Eingangs geschrieben: Alles, was man für Theo braucht, ist ein großes Herz. Ein Herz, mit dem man Theo so annimmt, wie er ist: weder jung noch alt, ein immer wieder übersehener Mischlingshund und dabei dermaßen gutmütig und lieb, dass man ihm einfach nur ein Plätzchen in seinem Leben und in seinem Herzen einräumen muss, um einen dankbaren und treuen Begleiter durch dick und dünn zu haben. Theo ist ein Hund, der alles für seinen Menschen tut, wenn er bloß zu ihm gehören darf.

Um Theos Verhalten noch transparenter werden zu lassen, habe ich für Theo ein Blog eingerichtet, in dem ich täglich über ihn berichte. Unter www.hunde-pflegestelle.de können Sie jederzeit nachvollziehen, was Theo in unserer Pflegestelle erlebt.
Wenn Sie Theo weiter unterstützen wollen, so können Sie dort auch einen fertigen Aushang als PDF herunterladen und in Ihrem Umfeld anbringen. Jeder einzelne Zettel zählt!

Theo sehnt sich so sehr nach einem eigenen Zuhause für immer und er hat so lange darauf gewartet. Bitte helfen Sie mit, damit sich sein großer Traum endlich erfüllt!

Update vom 13.08.2017 :
Träume werden wahr !!!!! So lange hat unser Theo auf diese Chance gewartet !!!! Wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu dürfen, das diese Seele von Hund heute in eine Pflegestelle in 21272 Egestorf ziehen darf !!
Dort kann Theo gerne besucht werden.

Theo ist ein Deutscher Schäferhund - Mischling. Im April 2011 wurde er in den Straßen von Limassol gefunden. Dort wanderte er mutterseelenallein durch die Gegend, immer auf der Suche nach Nahrung.

Da Theo sehr menschenbezogen ist, ließ er sich leicht locken und wurde dann erst einmal in die Sicherheit des Tierheims gebracht. Theo ist ein freundlicher und aufgeschlossener Rüde. Er lebte sich schnell in ein neues Rudel ein und liebt es zu spielen und durch den Außenbereich des Zwingers zu tollen. Sobald der Zwinger von den Pflegern betreten wird, steht Theo in der ersten Reihe, denn er möchte unbedingt ein paar Streicheleinheiten abbekommen.

Leider ist Theo Leishmaniose positiv und hat damit wenig Chancen auf ein schönes Zuhause, dabei ist Theo so ein toller Kerl. Bei Theo ist die Leishmaniose (noch) nicht sichtbar und somit nicht ausgebrochen und wir hoffen für ihn, dass dies auch noch lange so anhält bzw. niemals ausbricht, denn die Krankheit muss ja auch nicht zwangsläufig ausbrechen.

Theo ist so ein toller und freundlicher Hund, der leider nie richtig eine Chance hatte. Er sucht seine eigene liebevolle Familie gerne mit Kindern.

Möchten Sie Theo eine Chance geben? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

Theo würde gerne kastriert, geimpft, gechipt und mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Weitere Infos zu unserem Goldstück finden Sie hier :
www.zypernpfoten-in-not.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift 21272 Egestorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)4176 2608878

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 233