shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ADELA Belgischer-Schäferhund-Mischling, geb. ca. 1/2015, 20 kg, 60 cm SH, kastriert

Vermittelt

ID-Nummer161219

Tierheim NameVergessene Tierheimhunde e.V.

RufnameADELA

RasseBelgischer Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbegrau-schwarz

im Tierheim seit12.08.2017

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

In Spanien

Adela saß angebunden am Treppengeländer einer Tierklinik und wartete ganz geduldig. Ab und an guckte sie mal zur Eingangstür, aber dann beobachtete sie weiter das rege Treiben, die Hunde und Menschen, die kamen und gingen.

Irgendwann verließ eine Frau mit ihrem Hund die Klinik und blieb erstaunt stehen: "Du bist ja immer noch da?“ Sie wollte weitergehen, aber irgendetwas stimmte hier nicht. Sie ging zurück in die Klinik und fragte nach, ob man den Hund dort draussen kennen würde, ob der Besitzer noch da wäre. Aber niemand kannte den Hund. Der Besitzer hatte Adele einfach vor der Klinik angebunden und war verschwunden…

Adela wurde reingeholt, mit Futter und frischem Wasser versorgt und das Tierheim informiert. Die Pfleger holten die Hündin sofort ab.

Insgesamt war Adela zwar gepflegt, aber stark untergewichtig. Ein Chip konnte nicht gefunden werden und die Wahrscheinlichkeit, dass der Besitzer sich meldet, wurde ausgeschlossen.

Adela ist eine ruhige und ausgeglichene Hündin, die im eleganten Trab ihre Runden im Freilauf dreht. Die bernsteinfarbenen Augen verleihen ihrem Gesicht etwas ganz besonderes, es unterstreicht ihre feinen Züge. Mit den anderen Hunden versteht sie sich ohne Probleme.

Zu den Menschen baut sie schnell eine enge Bindung auf, wobei sie nie fordernd ist, sondern sich eher als eine stiller Begleiterin zeigt. Auch Kindern gegenüber ist sie vorsichtig und nimmt die Leckerlis ganz vorsichtig aus der Hand.

Für dieses junge Hundemädel suchen wir eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern und eine weitere Fellnase ist kein Problem.



Kontakt:

Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85
Seitenaufrufe: 154