shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SALAT Dogo-Argentino-Mix, geb. ca. 6/2014, 32 kg, 61 cm, kastriert

ID-Nummer161217

Tierheim NameVergessene Tierheimhunde e.V.

RufnameSALAT

RasseDogo Argentino-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit12.08.2017

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

In Spanien



Ein Mann entdeckte Salat, als dieser tiefen entspannt über einen Parkplatz schlenderte, mal hier guckte, mal da, war doch alles interessant und dann eine kleine Mülltonne durchstöberte… Nix drin… schade!

Weiter ging´s. Der Mann sprach Salat an und er strahlte daraufhin über das ganze Gesicht. „Hey, wer bist denn Du?“ Beherzt nahm der Mann die Fellnase an seinem Halsband, hob ihn ins Auto und brachte ihn zur nächsten Polizeistation.

Das fand Salat einfach nur klasse, endlich mal etwas Aufmerksamkeit. Er setzte sich bequem neben dem Schreibtisch eines Polizeibeamten und schaute ihn fragend an: „Sag mal Kumpel, haste vielleicht etwas Essbares für mich? Wie wär´s denn mit Deinem Frühstücksbrot?“ Also rückte der Beamte seine Brote raus und als Salat diese verputzt hatte, ging er zum nächsten. „Und… haste auch etwas zum Essen dabei….?“

Irgendwann tauchten aber die Pfleger auf, damit hatte sich die Frühstückspause erledigt und Salat wurde ins Tierheim gebracht. Die Untersuchung war für die Tierärzte und Pfleger etwas anstrengend, Salat schlabbert alle ab, bat um Streicheleinheiten und Leckerlis und genoss die Aufmerksamkeit. Insgesamt war er in einem guten Zustand, aber ein Chip konnte nicht gefunden werden und in den darauffolgenden 21 Tagen fragte auch niemand nach ihm.

Im Gegensatz zu vielen anderen Hunden nahm Salat seinen Aufenthalt im Tierheim gelassen hin. Unterkriegen lässt er sich nicht, sondern sein Motto lautet: Das Beste daraus machen.

Wer also einen „Gute-Laune-Hund“ sucht, ist bei Salat an der richtigen Adresse. Er versteht sich mit allen Fellnasen, spielt und tobt gerne im Freilauf, wobei es ihm total egal ist, wer mit ihm um die Wette flitzt, Hauptsache etwas Spaß haben.

Menschen, ob klein oder groß, liebt er bis über beide Ohren und wenn man ihn lassen würde, würde er gerne auf den Arm genommen werden. Was sich bei diese Größe und dem Gewicht kaum darstellen lässt. Salat ist sehr menschenbezogen und auch verschmust, er ist ein absoluter Sympathieträger.

Für diese fröhliche Flitzpiepe suchen wir eine passende „Gute-Laune-Familie“, gerne mit größeren Kindern und eine weitere Fellnase ist kein Problem.



Kontakt:

Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Tierheimhunde e.V.

Anschrift Friedhofsweg 4
34519 Diemelsee
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-tierheimhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 107