shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TENTE charmant, gesellig und verspielt

ID-Nummer161212

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameTENTE

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit01.03.2017

letzte Aktualisierung17.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Tente
Geburtsdatum: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Größe: 64 cm
Rasse: Galgo Espagnol
Aufenthaltsort: 76131 Karlsruhe

Hier kommt Tente, der jetzt auf eine Pflegestelle nach 76131 Karlsruhe kommen durfte.

Tente ist ein wunderhübscher Galgo mit einem zweifarbigen Gesicht und einer unschönen Vergangenheit, wie so viele seiner Art. In seinem jungen Alter haben sich schon viele Narben auf seiner Haut angesammelt.
Eine Frau fand ihn und rief die städtische Tötungsstation an, damit sie ihn abholt. Das hätte sein sicheres Todesurteil bedeutet.

Die Frau kannte zwar Albertos und Alicias kleines privat geführtes Tierheim, aber sie war total dagegen, dass der Hund dorthin gebracht wird, da sie sehr kuriose Dinge darüber gehört hätte, wie es Hunden in Deutschland ergeht. Da Alberto und Alicia Tente nicht durch die kruden Aussagen einer seltsamen Person seine Chance auf ein Leben nehmen wollten, baten sie eine Freiwillige, in der Tötungsstation nach dem Rüden Ausschau zu halten und ihn mitzunehmen. Und so konnte er gerettet werden.

Nach Rücksprache mit dem Tierarzt denken sie, dass Tente zum Laufen benutzt wurde. Er hat geschwollene Vorderpfoten und merkwürdige kleine Abdrücke an den Beinen. Auch an seinem Bauch hat er eine große wunde Stelle. Wenn Galgos zum Laufen ausgebildet werden, tragen sie eine Art Geschirr aus Gurten über den Beinen und am Bauch, sie werden an ein Auto gebunden, das beschleunigt und sie müssen mit der Geschwindigkeit des Autos mitlaufen. Das ist eine echte Grausamkeit, man bedenke, wenn es zu Stürzen kommt, weil das Auto zu schnell wird!

Trotzdem hat Tente einen außergewöhnlichen Charakter, er ist charmant, er ist gut, gesellig, zärtlich und sehr verspielt. Windhundliebhaber wissen natürlich, wovon wir reden; erfahrungsgemäß sind sie ruhig und unauffällig im Haus, aber die täglichen Sprints sollte man ihnen unbedingt ermöglichen.

Wer hat ein warmes Hundebettchen für den braven Tente mit dem Knickohr frei? Er ist geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und hat einen internationalen Impfausweis in den Pfötchen. Bitte melden Sie sich bei seiner Ansprechpartnerin Uschi Koch.

Uschi Koch (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Telefon: 06709/911431
Handy: 01520/4247426
E-mail: galga@web.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 76131 Karlsruhe
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)7683 9198537

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 50