shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOCO aufgeschlossen und aktiv

ID-Nummer161104

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameLOCO

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 11 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit11.08.2017

letzte Aktualisierung10.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: LOCO
Rasse: Podenco Ibicenco
Geschlecht: Rüde – kastriert
Geburtsdatum: 1.12.2013
Größe: 55 cm
Test Mittelmeerkrankheiten vom 9.8.2017 negativ
Aufenthaltsort: Refugi d’Animals La Ginesta/Ampare, Tarragona


LOCO ist ein aufgeschlossener und aktiver Rüde, sehr menschenfreundlich und sucht die Nähe der Helfer, um sich Streicheleinheiten abzuholen, die er sich mit anderen 180 Hunden teilen muss. Inzwischen wartet er schon 2 Jahre im Refugio auf eine Familie, um endlich aus diesem Gefängnis raus zu kommen.

Refugi de Animales La Ginesa/Ampare ist ein selbstloser Verein, der 1992 von der Vorsitzenden Isabel Belver gegründet wurde. Es begann mit AMPARE, doch nachdem die Tötung von Hunden in Katalonien verboten wurde, kamen alle ausgesetzten Mausis nach Ampare. Isabel mit ihrem grossen Herzen nahm sie alle auf, und als es dann dort zu eng wurde, baute sie auf ihrem eigenen Grundstück von 3000 m2 das Refugio „La Ginesta“, wo im Moment ca. 180 Hunde untergebracht sind und weitere 40 in Ampare. Die finanzielle Lage ist natürlich sehr angespannt, denn die ersten Subventionen von der Stadt wurden seit dem vergangenen Jahr um die Hälfte gekürzt. Die Folgen kann man sich denken.

LOCO (der Verrückte) wurde in freier Landschaft aufgegriffen und ins Refugio gebracht. Er ist anhänglich und freundlich und ist immer der erste wenn es um Streicheleinheiten geht. Weder mit Personen noch mit seinen Artgenossen gibt es Probleme, er ist bereits gut sozialisiert. Loco ist ein verspielter und lebensfroher Bursche, der die Nähe der Menschen nicht scheut.

Loco ist ein „Verrückter“ wie sein Name schon sagt, und er sollte in eine Familie, die ebenfalls sehr aktiv ist und viel mit ihm unternimmt, vielleicht auch mit ihm eine Hundeschule besucht. Er hat alle Impfungen, seinen Chip und auch seinen EU-Pass, das heißt, er kann sofort ausreisen.

Alle Fragen rund um Loco und seiner Adoption beantwortet seine Vermittlerin Angela Westermann.

Angela Westermann (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 02591 / 79 47 56
Handy: 0171 / 80 39 383
E-mail: angela_westermann@hotmail.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Eichhof 20
79263 Simonswald
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 77