shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

STELLA zarte Seele an einem rauen Ort

Vermittelt

ID-Nummer160595

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameSTELLA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit01.03.2017

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Stella
Rasse: Mischling
Größe: 64 cm
Geboren: 01.07.2015
Mittelmeertest negativ
Aufenthaltsort: perros con alma, Zaragoza/ Almunia

Was wollt ihr alle da von mir, ich stehe doch gar nicht gerne im Mittelpunkt. Bisher hieß das nie etwas Gutes, wenn mich alle plötzlich anstarrten. Entweder hatte ich dann mal wieder irgend etwas gemacht, was ich nicht hätte machen sollen und es gab Ärger oder wie beim letzten mal, da starrten mich alle an, und dann wurde ich in ein Auto verfrachtet und mitten im Feld alleine wieder rausgeschmissen. Dabei würde ich ja alles machen, was ihr von mir wollt, ihr müsst es mir halt nur in Ruhe erklären. Mein kleiner Wuschelkopf muss es doch nur erst verstehen.

Ich wurde von der Polizei in den Feldern aufgegriffen und zu dem netten Ehepaar gebracht, das diese kleine private Auffangstation in Almunia hat. Die vielen anderen großen Hunde machen mir Angst, die Menschen dort machen mir auch Angst. Am liebsten verstecke ich mich in einer der Hütten.
Aber hier gibt es ein paar ganz liebe Helfer, die mich nicht anstarren, sondern mit Ruhe und Geduld zeigen, was sie von mir wollen. Sie haben mir zum Beispiel gezeigt, was ein Halsband und eine Leine ist, ganz ohne Starren oder Schimpfen oder Strafe, mit lieben Worten und ein paar Streicheleinheiten. Das habe ich dann auch sofort verstanden und laufe jetzt sittsam und brav an dieser Leine.

Ich sage doch, ich mache ja, was ihr von mir wollt, gebt mir doch nur diese Chance. Holt mich hier heraus aus dem Dreck, den ihr in meinem Fell noch kleben seht, von dem Stress mit den anderen Hunden, der mir ins Gesicht geschrieben steht und dem verlorenen Vertrauen von Euch Menschen, der aus meinen Augen spricht. Zeigt mir, dass ein Hundeleben auch für ein größeres Mädchen wie mich etwas sehr Schönes sein kann, mit Menschen, die einen lieben und beschützen, die mir mit Geduld und Lob zeigen, was ich darf und was nicht. Und die sich bewusst sind, dass ich gerne noch zehn Jahre mit ihnen zusammen verbringen möchte. Habt ihr das XL Körbchen im Haus und im Herzen frei? Dann meldet Euch bei meiner Vermittlerin Bianca Kaiser.

Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0172 - 6284569
E-mail: bianca.kaiser68@gmx.de
Seitenaufrufe: 153