shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WILLIAM großer verschmuster Schatz, sucht Sofa

ID-Nummer160560

Tierheim NameGrenzenlose Notfelle e.V.

RufnameWILLIAM

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-schwarz gefleckt

im Tierheim seit06.08.2017

letzte Aktualisierung17.11.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: 3 Jahre (geb. Sommer 2014)
Größe: 64 cm 27 kg
Kastriert: ja
Katzenverträglich: kann getestet weden

Aufenthaltsort: Rumänien

William wurde durch einen Verkehrsunfall Anfang 2015 schwer verletzt. Er kam zu uns mit einer komplizierten Hüftgelenkluxation. Er wurde sofort operiert, aber leider gelang es nicht, den Schaden zu beheben. Danach erfolgten noch zwei OPs, die den Teilerfolg brachten, dass er nun schmerzfrei ist, das Bein aber nun etwas kürzer ist als die anderen. Selbst hohe Sprünge und schnelles Rennen machen ihm keinerlei Probleme mehr.
Seit seiner Aufnahme bei uns im Verein lebt er bei einer Volontärin. Sie berichtet, dass William ein großartiger Hund sei; er sei loyal, liebevoll, verschmust und generell ein Hund mit einem riesengroßen Herzen, der das Prädikat „bester Freund“ wahrlich verdient hat.
William mag die Nähe seines Pflegefrauchens sehr, liebt Streicheinheiten und liegt gerne auf dem Sofa neben ihr, schlafend oder schmusend.
Allerdings muss er den Menschen kennen oder zumindest die Zeit bekommen, neue Menschen in aller Ruhe abzuchecken. Auf fremde Menschen sollte William nur unter Beobachtung treffen. Meistens findet er nach einer Weile, dass sie ok sind und ist offen und freundlich zu ihnen. Das sollten seine neuen Menschen unbedingt beachten und da sollte mit ihm noch an seinem Vertrauen und Verhalten Menschen gegenüber, die er nicht kennt, gearbeitet werden.
Auch Tierärzten gegenüber ist er nach all den Behandlungen, die er über sich ergehen musste, nicht mehr sehr offen eingestellt. Seine generelle Ablehnung medizinischen Behandlungen gegenüber muss aber auf jeden Fall beachtet werden und vielleicht gelingt es seinem neuen Lieblingsmenschen, ihm auch hierbei mehr und mehr Vertrauen zurückzugeben.
Er kennt das Leben im Haus, benimmt sich drinnen hervorragend und ist natürlich stubenrein. Auch Autofahrten sind für ihn ok. Wenn er die Chance hat, klettert er jedoch gerne seinem Menschen während der Fahrt auf den Schoß.
Mit Hündinnen versteht er sich im Normalfall gut. Bei Rüden entscheidet die Sympathie, mit manchen versteht er sich sehr gut, aber mit den meisten möchte er lieber nichts zu tun haben.
Physisch ist William fit und munter. Er rennt, er springt und er spielt auch gerne. Alles in allem ist er weder superaktiv noch megabequem. Sein Energielevel pendelt sich mittig ein. Er besuchte die Hundeschule, kennt und befolgt die Kommandos. William läuft auch gut an der Leine, sein Tempo variiert dabei jedoch stark aufgrund seines verkürzten Beines. Wenn man zu langsam läuft, ist es eher unbequem für ihn, dann läuft er auch schon mal auf drei Beinen. Dabei hat er keine Schmerzen und es scheint für ihn keine zu große Einschränkung zu sein. Auch wenn er müde wird, benutzt er nur noch drei Beine. Ohne Leine spazieren zu gehen, ist allerdings noch problematisch, da er fremden Menschen gegenüber nicht immer freundlich auftritt.
Über seinen Umgang mit Katzen kann die Pflegestelle leider keine Angaben machen. Dies kann bei Bedarf gerne getestet werden.
Wir wünschen uns für William eine liebe Familie mit Hundeerfahrung, die ihm Aufmerksamkeit und Liebe schenkt und die mit ihm noch weiter an seinem Vertrauen anderen Menschen gegenüber arbeitet. Größere Kinder mit dem nötigen Einfühlungsvermögen können gerne schon dem Haushalt angehören.
Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft und gechippt mit EU-Pass!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt.
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage
www.grenzenlose-notfelle-ev.de
https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grenzenlose Notfelle e.V.

Anschrift Greßhügel 2
97456 Dittelbrunn
Deutschland

Homepage http://www.grenzenlose-notfelle-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 113