shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LISA

Handicap Notfall

ID-Nummer160545

Tierheim NameTierhilfe los Duendes

RufnameLISA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 2 Monate

Farbehell-dunkelbraun

im Tierheim seit06.08.2017

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lisa ist eine sehr ruhige und bescheidene Hündin, die sich nie in den Vordergrund drängt, weshalb sie bei den begehrten Aufmerksamkeiten, Zuwendungen, Streicheleinheiten der Tierschützer so gut wie immer zu kurz kommt, leider. Und dabei sehnt sich Lisa so sehr danach! Die etwa Mitte 2011 geborene, kastrierte, mittelgrosse Hündin ist wahnsinnig verschmust und anhänglich und wird dabei so oft übersehen bzw. übergangen, weil sich andere Hunde in den Vordergrund drängeln. Auch wenn die Chancen nicht sehr gross sind, möchten wir versuchen doch noch Lisa's Menschen zu finden, irgendwo da draussen muss es ihn geben, der erkennt welch' wunderbares Wesen diese Hündin hat!

Die liebe Fellnase mit den tiefbraunen Augen kommt mit allen Hunden in der Hundepension bestens aus, sie ist selbstbewusst, doch in keinster Weise dominant, sie möchte mit allen gut auskommen und das tut sie auch mit ihrer ausgleichenden Art. Lisa ist jederzeit bereit dazuzulernen, sie ist aufgeschlossen und auch wenn sie nicht mehr die jugendliche Neugierde umtreibt, zeigt sie sich an allem interessiert.

Als Lisa vor langer Zeit in die Hundepension kam, hatte sie bereits eine alte Verletzung am rechten Vorderlaufgelenk. Der Tierarzt meint, dass man die Pfote amputieren könnte, wenn sie wie bisher jedoch keine neuen Verletzungen oder Wunden an ihr bekommt, kann sie genauso gut wie bisher mit ihr weiterleben. Auch deshalb wäre es wichtig für Lisa ein Zuhause zu finden, damit Frauchen oder Herrchen diese Pfote im Auge behalten und ggf. versorgen, sollte doch einmal eine Wunde entstehen.

Und weil das alles noch nicht genug ist, um es für einen nicht mehr jungen, wenngleich noch nicht alten, gehandicapten Hund wie Lisa schwierig zu machen, dass ein Mensch zu ihr JA sagt, ist Lisa auf einem Auge auch noch blind. Auch hier meint der Tierarzt, dass das Auge nicht behandlungsbedürftig ist, da es ihr keine Schmerzen bereitet. Und wir alle wissen ja, dass Hunde in erster Linie mit ihrer Nase 'sehen' und ein gesundes Auge verbleibt dieser schönen Hündin, so dass sie noch nicht einmal eine optische Einschränkung hat. Eigentlich spielt das für Lisa keine Rolle, denn für sie brauchen wir sowieso einen Menschen, der mit dem Herzen gut sieht und erkennt, welcher Schatz hier schon so lang übersehen wird.

Für diese Hündin, die so viel Liebe zu geben hat und geben möchte, wünschen wir uns ein Zuhause bei eher gemütlichen Menschen, die mit Lisa schöne Streifzüge durch die Natur unternehmen, die gern zwischendurch eine Parkbank aufsuchen, um die Landschaft zu geniessen und dabei ihren Hund kraulen möchten, der nicht im entferntesten überlegt, ob hier vielleicht irgendwo ein Hase oder ein Reh gejagt werden könnten, sondern sich viel lieber an SEINEN Menschen drückt, um ihm so nah sein zu können wie nur möglich. Natürlich kann Lisa sehr gern zu einem bereits vorhandenen Hund im Zuhause ziehen, wenn der ihr ruhiges Wesen akzeptiert und vielleicht sogar zu schätzen weiss.

Wenn Sie sich vorstellen könnten dieser charmanten und unkomplizierten Hündin im besten Alter ein Zuhause zu schenken, freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme und beantworten wir gern ausführlich all Ihre Fragen. Bitte geben Sie Lisa eine Chance und lassen Sie Ihr HERZ sprechen!

Weitere Fotos/Videos finden Sie auf unserer HP auf Lisas Seite http://www.los-duendes.org/037-lisa.htm

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

Auslagenerstattung: nach Absprache
Transport: 100,00 €

Kontakt: kontakt@los-duendes.org
alte Verletzung an der Vorderpfote, blind auf einem Auge
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe los Duendes

Anschrift Bulmker Str. 29
44651 Herne
Deutschland

Homepage http://www.los-duendes.org/

 
Seitenaufrufe: 93