shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BACAK LIEBE UND ANSCHMIEGSAME HÜNDIN SUCHT EIN ZUHAUSE

ID-Nummer160268

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameBACAK

RasseSchnauzer-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß-grau

im Tierheim seit27.07.2017

letzte Aktualisierung28.04.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Bacak

Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn
Dort seit: 27.07.2017
Rasse: Mischling
Farbe: weiß-graue Kopfzeichnung
Alter: geb. ca. 01.07.2011
Größe: ca. 50-55 cm
Kastriert: ja

Update 20.04.2019

Die freundliche Hündin wartet schon viel zu lange auf ihr eigenes Körbchen. Warum wissen wir leider nicht! Bacak ist eine ruhige und freundliche Hündin. Sie lässt sich gerne streicheln und freut sich sehr, wenn man ein wenig Zeit in ihrem Zwinger verbringt. Ihre Augen schauen einen ganz ruhig an und es wird einem gleich warm ums Herz. Bacak könnte auch gerne als Zweithund gehalten werden, denn mit ihren Artgenossen kommt sie prima zurecht, allerdings müssen diese eine bestimmte Größe haben. Kleine Hunde sollten nicht in dem Haushalt leben. Die Hündin mag keine lauten Geräusche... Gewitter, Silvesterknaller und scheppernde Edelstahlnäpfe machen wir Angst. Aber gerade in diesen Situationen wünscht die Hündin sich die sichere Nähe der Menschen. Haben Sie z.B. bei Gewitter auch Angst und freuen sich, wenn jemand bei Ihnen ist? Dann können Sie Bacak's Angst bestimmt nachvollziehen. Bitte melden Sie sich für die Hündin und schenken ihr ein Körbchen, damit sie endlich das Tierheimleben hinter sich lassen kann und einen lieben Menschen an ihrer Seite hat.

Videos:
https://youtu.be/9r2QJDH_4b4
https://youtu.be/bc46UApEAMA

-------------------------------------------------------------------------------------------------
BACAK wurde auf der Strasse eingefangen. Sie hatte einen Chip, so konnte das Herrchen schnell ausfindig gemacht werden, aber er hatte genug von der bildschönen Hündin und wollte sie nicht wieder abholen. Bacak hat Angst vor Gewitter und Feuerwerk und will dann einfach nur weg. Auf die Hündin aufzupassen, war schon zuviel für den Besitzer, er habe bereits einen normalen Hund, da sei Bacak nur eine zusätzliche Last, auf die man ständig aufpassen müsse. Was für eine Aussage, nur weil ein Tier sich fürchtet. Jetzt ist die wunderhübsche, etwas schüchterne, aber überaus liebe Hündin in Sicherheit und bekommt Zuwendung und Geborgenheit, soweit das im Tierheimalltag möglich ist. Sie hat zuhause mit einem Vizsla zusammengelebt. Jetzt unter den Bedingungen des Tierheimlebens hat eine Vergesellschaftung nicht so gut geklappt, so dass nach einer gewissen Eingewöhnung ein erneuter Versuch gestartet wird. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden die Angaben zur Verträglichkeit aktualisiert.
Jetzt gilt es alles daran zu setzen, für die Hündin ein schönes, bleibendes Zuhause zu finden.

Haben auch Sie ein mulmiges Gefühl bei Gewitter? Können Sie die Ängste von Bacak verstehen, bestärken sie aber nicht darin, sondern versuchen ihr da raus zu helfen? Dann sind Sie die Richtigen für die sensible Hündin. Rufen Sie an für BACAK!

Kontakt: Tanja Boser
Tel.: 0176-32608276 (WhatsApp Handy)
Mail: t.boser@herz-fuer-ungarnhunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift Alt Salbke 44
39122 Magdeburg
Deutschland

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 549