shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAJOR freundlicher Junghund sucht liebe Menschen

Notfall

ID-Nummer160142

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameMAJOR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit02.08.2017

letzte Aktualisierung31.10.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Charakter: netter, freundlicher, verträglicher Junghund

Major wurde in einem Shelter in der Slowakei abgegeben. Er ist ein lieber, freundlicher Junghund und mit anderen Hunden gut verträglich.

Leider hat er in der Slowakei so gut wie keine Chance auf Vermittlung, deshalb möchten wir den Hundemann gerne nach Deutschland holen, doch dazu brauchen wir Euere Hilfe! Um ihn impfen, chipen, medizinisch erstversorgen und den langen Weg transportieren zu können, benötigt Major eine Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00. Auch über Teilbeträge freuen wir uns sehr!

Spendenkonto:
Casa animale e.V. IBAN: DE28 7736 3749 0000 0764 14

Leider kann es passieren, dass er dann doch noch warten muss, denn natürlich muss auch ein entsprechender Platz - im Idealfall ein Zuhause - gefunden werden.

Manchmal werden Hunde auch von einer anderen Orga übernommen, dann kann die Patenschaft nach Absprache auf eine andere Fellnase übertragen werden.

Wenn Euch Major jetzt berührt hat, dann meldet Euch bei seinem Vermittler, Herrn Harald Merkel!

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Herr Harald Merkel
mobil 0170 - 541 52 72
Mailanfrage: h.merkel@casa-animale.de

Homepage: http://www.casa-animale.de/?page_id=214
Facebook: https://www.facebook.com/CasaAnimale

Major wird gegen eine Schutzgebühr in Höhe von € 300,00 in ein liebevolles Zuhause vermittelt.

Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz Aufenthaltsort: Slowakei - (Vereins)-Sitz: 95482 Gefrees
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 66