shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOCHI nettes Hundemädchen freut sich auf ein besseres Leben

Vermittelt

ID-Nummer160080

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameMOCHI

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit20.10.2017

letzte Aktualisierung15.10.2017

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Charakter: nettes, aktives Hundemädchen, verträglich

Update 07.10.2017:
Mochi hat die Reise nach Deutschland angetreten und freut sich nun über einen Platz auf unserem Schutzhof! Unsere ehrenamtliche Gassigängerin kann nur Positives berichten: am Anfang des Spazierganges war Mochi sehr lebendig, wurde aber schnell ruhiger. Sie wälzte sich entspannt im Gras und genoss ihre Streicheleinheiten - eine Freude, das zu sehen! Sie läuft wunderbar an der Leine, ist zutraulich, sehr aufmerksam und gut zu führen. Vor Autos hat sie Respekt, aber keine Panik - einfach ein toller Hund!

Wenn Euch Mochi jetzt berührt hat, dann meldet Euch bei ihrer Vermittlerin, Frau Cemine Pickel!

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Cemine Pickel
mobil: 0176 – 457 834 35
Mailanfrage: c.pickel@casa-animale.de
Homepage: http://www.casa-animale.de/?page_id=214
Facebook: https://www.facebook.com/CasaAnimale

Mochi wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 vermittelt.

Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz Aufenthaltsort: Schutzhof Casa Animale 95482 Gefrees - (Vereins)-Sitz: 95482 Gefrees

=======================================

Die junge Mochi lebte bei Zigeunern, die sich nicht gut um sie kümmerten. Jetzt sitzt sie in einem Shelter in der Slowakei, dort werden die Hunde zwar relativ gut versorgt, aber es ist keineswegs mit einem deutschen Tierheim vergleichbar.
Seitenaufrufe: 83