shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILOW geb. 09/2014, lebt auf einer privaten Pflegestelle in 42477 Radevormwald

Archiviert

ID-Nummer159861

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameMILOW

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbegrau-schwarz-braun

im Tierheim seit15.01.2015

letzte Aktualisierung04.09.2017

AufenthaltsortPrivat

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hier möchten wir euch Milow vorstellen – er ist ca. Mitte September 2014 geboren und kam im Januar 2015 aus dem Tierheim in Serres / Griechenland zu einem netten Paar nach Deutschland. Dort lebt er mit einer Dackeldame und einer kleinen Mix-Hündin in friedlicher Eintracht zusammen. Klar geht der junge Wilde den beiden Hundedamen manchmal ziemlich auf den Keks – er ist ihnen öfter mal zu wild und ungestüm. Aber was so eine Dackelin ist, bekommt das schon in den Griff :-).

Milow kam als ziemlich verängstigtes Fellbündel hier in Deutschland an – aus dem lauten, überfüllten Tierheim, in den Flieger, dann endlich eine Heimat bei lieben Menschen. Er wurde verwöhnt, verhätschelt und geliebt – eigentlich der Himmel…. aber aus dem kleinen Wollknäuel ist nun ein großer Junge geworden und der HSH-Anteil lässt sich nicht verleugnen.
Es stellt sich heraus, dass Milow schon längst eine souverän führende – natürlich liebevolle – Hand gebraucht hätte. Er stellt die Führungsqualitäten seiner beiden Frauchen täglich erneut auf die Probe und alle müssen erkennen, dass sie – auch mit Hilfe einer guten Hundetrainerin – dieser Aufgabe kräftemäßig und mental nicht gewachsen sind.

Es wird weiter mit Milow gearbeitet – aber auf die Dauer wird ein Zuhause für Milow gesucht, dass ihm die Sicherheit und Führung gibt, die er nun benötigt.

In seinem Zuhause freut sich Milow über jeden Besuch und begrüßt alle Menschen freudig, beim Spaziergang zeigt er sich Fremden gegenüber sehr ängstlich und unsicher – die fehlende Führung seiner Besitzer tut dann ihr übriges.
Mit Hunden, die er bereits kennt, kann er im Freilauf spielen und toben – fremde Hunde machen ihm Angst. Der Schäferrüde der Trainerin zeigt ihm ganz klar, wo seine Grenzen sind – dies wird von Milow akzeptiert und er ordnet sich gerne und erleichtert dieser Führung unter.

Wir suchen für Milow Menschen mit HSH-Erfahrung, gerne mit einem bereits vorhandenen souveränen Rüden oder Hündin, die ihm zeigen, dass die Welt nicht nur Grund zur Besorgnis gibt.

Petra Becker (Tel.: 02443 – 315550); Jenny Schürmann (Tel.: 02443-315550)

Geschlecht: männlich
geboren: September 2014
Größe/ Gewicht: 63cm/40kg
kastriert: ja

Dieser Hund wird privat vermittelt.
Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Thema Adoption und Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechipt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Besuchen Sie auch unsere Homepage – dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance. Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. – http://www.hundegarten-serres.de
Seitenaufrufe: 132