shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BANGUI ... VERSPIELTE NEUGIERIGE MAUS!

ID-Nummer159706

Tierheim NameAdoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

RufnameBANGUI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Monate

Farbeschwarz-hellblond gewolkt

im Tierheim seit29.07.2017

letzte Aktualisierung03.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

“Einmal Glück gehabt! Sorgst du dafür, dass es so bleibt?”

Stand: 21.07.2017
Geboren ca. 01/2017, mittelgroß – groß, Mischling
Derzeit noch in Spanien (Tierheim Malagon)

Bangui ist die entzückende Schwester von Maui (ebenfalls in unserer Vermittlung), die beide dank des Hinweises eines tierlieben Menschen gefunden wurden. Die Tierschützer erkundigten sich ausgiebig in der Umgebung, ob jemand das fellige Duo vermisst, aber es meldete sich niemand – unverständlich, aber leider kein Einzelschicksal. Auf diese Weise landen jährlich unzählige Welpen auf der Straße und nur im besten Fall in einem Tierheim.

Es würde fast zu lange dauern, all die Vorzüge dieser kleinen Hundedame aufzuführen. Ein paar seien aber genannt: Bangui ist super verträglich mit anderen Hunden, egal welchen Geschlechts, verspielt, sehr neugierig, freundlich und aufgeschlossen Menschen gegenüber, sicher auch mal ein Frechdachs, intelligent – und einfach nur zum dahin Schmelzen! Es wäre zu schade, wenn sie und auch ihr Brüderchen ein längeres Dasein im Tierheim fristen müssten, da man ihnen hier einfach nicht gerecht werden kann.

Leider wissen wir nichts über die Elterntiere der beiden, schätzen aber, dass es sich um Schäferhundmischlinge mit mittlerer bis großer Endgröße handelt. Beide sind sozial gut verträglich und könnten, einzeln oder getrennt, zu weiteren Hunden vermittelt werden. Beim Kinderbesuch kürzlich machten die beiden ebenfalls eine gute Figur und zeigten sich als freundliche Familienhunde.

Wenn Bangui ihr Herz berührt hat und sie sich nach Nachwuchs sehnen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu - zu finden unter: adoptierenstattkaufen.de/kontakt/adoptionsformular-hund/

Bangui wird (je nach Alter zum Kastrationszeitpunkt) kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht, getestet auf 3-gängige Hundekrankheiten, mit gültigem EU-Heimtierausweis gegen Adoptionsvertrag & Schutzgebühr nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz vermittelt. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Außerdem empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen zum Vermittlungsablauf und der Tiergesundheit zu lesen.

Vermittlungskontakt:
Monika Klumpp
07441 93 28 456 (gern AB besprechen)
monika.klumpp@adoptierenstattkaufen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Adoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

Anschrift Sterndamm 37
12487 Berlin
Deutschland

Homepage http://adoptierenstattkaufen.de/

 
Seitenaufrufe: 111