shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KULOK der blinde Bub ist ein wahrer Sonnenschein

Handicap Notfall Archiviert

ID-Nummer159308

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameKULOK

RasseLabrador Retriever

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit25.07.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Kulok
Rasse: Labradormix
Alter: ca 2,5 Jahre
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Größe: mittel
Artgenossen: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: blind


Kulok ist ein wahrer Sonnenschein. Trotz seiner Blindheit ist er ein aktiver Hund der sehr gerne mit seinen Artgenossen spielt.Ein weiterer Hundekumpel in seinem neuen Zuhause, zur Orientierung,wäre natürlich toll.Ansonsten kommt er aber im Alltag mit seiner Blindheit gut zurecht.
Kulok ist sehr menschenbezogen und ein verschmuster lieber Kerl. Er liebt Kinder sehr und kann auch in einen Haushalt mit Katzen vermittelt werden.
Momentan wird am Alleinebleiben noch geübt und an manchen Tagen klappt das schon sehr gut und manchmal auch nicht so richtig.
Gut wäre, wenn anfangs jemand Zuhause sein könnte, vielleicht mehrere Generationen im Haus oder wenn Kulok mit zur Arbeit kommen könnte. Natürlich wird er aber auch lernen müssen, mal alleine Zuhause zu bleiben und hier ist Kulok ja bereits auf einem guten Weg.

Wir hoffen, der liebe Hundebub findet ganz schnell endlich sein eigenes Zuhause und die Blindheit ist kein Ausschlußkriterium.
Kulok könnte im September nach Deutschland kommen. Dafür braucht er eine Pflegestelle oder noch besser, gleich ein endgültiges Zuhause

Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
Seitenaufrufe: 104