shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUTZ möchte endlich glücklich sein

Notfall Nicht in der Vermittlung

ID-Nummer159275

Tierheim NameHunde in Not Pfarrkirchen e.V.

RufnameLUTZ

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 8 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit12.01.2018

letzte Aktualisierung13.02.2018

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Rasse: Mischling Geschlecht: männlich, kastriert Alter: geboren August 2010 Größe: ca. 48 cm Gesundheit: keine Auffälligkeiten Charakter: sehr lieb und verschmust zu Menschen, geht sehr gut an der Leine, im neuen Zuhause sollten keine Artgenossen und Katzen sein, fährt super Auto, verspielt

Hallo liebe Tierfreunde, ich bin Lutz und es scheint so, als würde das Pech an meinen Pfötchen kleben. Die ersten 1,5 Jahre meines Lebens hatte ich ein Zuhause, doch dann gab mich mein Besitzer in ein spanisches Tierheim ab. Ich war so traurig und verzweifelt und mein Leben bestand darin voller Hoffnung darauf zu warten, dass er mich wieder abholen würde. Es vergingen Wochen, Monate, Jahre und irgendwann musste ich erkennen, dass mein Herrchen nicht zurück kommen würde. So verbrachte ich 5,5 Jahre in einem kleinen Betonzwinger mit meinen Leidensgenossen und es ging unter uns nicht gerade harmonisch zu. Enge, Dauerstress und Verzweiflung und kein Entkommen, hinterlässt eben seine Spuren. Ich war eine zerbrochene Hundeseele, die sich aufgab, doch dann hatte ich das Glück auf den Tierschutzhof, wo ich momentan lebe, ausreisen zu dürfen. Ich war dort angekommen und wie durch ein Wunder kam sie, mein Frauchen, denn es war Liebe auf den ersten Blick. Obwohl wir einige Hürden meistern mussten, adoptierte sie mich und mein Glück schien perfekt zu sein. Doch da war es wieer, das Pech an meinen Pfötchen, denn nach sechs Monaten wurde mein Frauchen krank und ich musste zurück auf den Tierschutzhof. Wieder brach eine Welt für mich zusammen. Jetzt wünsche ich mir nichts sehnlicher als endlich glücklich zu sein. Ich liebe Menschen über alles und ich bin bereit ihnen mein Herz zu schenken. Trotz meiner 7,5 Jahren bin ich sehr lernfreudig, spiele gerne, gehe super gerne spazieren, bin topfit und Autofahren finde ich auch spitze. Da ich fast sechs Jahre mit Artgenossen auf engsten Raum zusammen leben musste, machte ich die Erfahrung, dass nicht alle nett zu mir sind, deshalb wünsche ich mir ein Zuhause, wo ich meine Hundeeltern ganz für mich haben und meine Spaziergänge nicht gerade da stattfinden, wo sich viele Hunde treffen. Also wo sind meine Hundeeltern, die mir endlich die Chance geben glücklich zu sein?
Seitenaufrufe: 51