shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANNI ist traurig

ID-Nummer159246

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameANNI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 11 Monate

Farbegrau-braun

im Tierheim seit18.07.2016

letzte Aktualisierung03.11.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Anni, geb. ca. Ende 2013) ist eine etwa 3-jährige, größere Hündin; sie hat eine Schulterhöhe von rund 56 cm.

Anni kam schon im Sommer 2016 ins Tierheim nach Schumen und zeigte sich von Anfang an sehr zurückhaltend. Sie lebte zunächst mit anderen größeren, recht aktiven Hunden zusammen, fühlte sich mit ihnen aber überhaupt nicht wohl und war ständig angespannt. Sie zog sich immer in eine Ecke zurück und saß dort mit eingeklemmtem Schwanz.

Wir haben sie daraufhin in einen Auslauf mit ruhigeren Hunden integriert, auch um zu gewährleisten, dass sie mehr Kontakt zu Menschen bekommt. Denn auch Menschen gegenüber zeigt sie sich zurückhaltend. Wenn man jedoch auf sie zugeht, lässt sie sich gerne streicheln.
Anni ist kein Hund, der sich sofort öffnet und Vertrauen fasst, aber man kann gut mit ihr arbeiten, da sie ein sehr liebes Wesen hat.

Während eines Aufenthalts im Tierheim in Schumen nahm ich Anni mit auf einen Spaziergang. Sie lief gut an der Leine und schien etwas gelöster als in dem großen Hunderudel, aber sie zeigte sich bei schnellen Bewegungen oder lauten Geräuschen auch noch sehr schreckhaft (erst fuhr ein LKW an uns vorbei und dann habe ich mir auch noch die Nase geputzt).
Anni sollte langsam an neue Situationen herangeführt werden und wird ganz bestimmt Schritt für Schritt entspannter werden. Das Potential dazu hat sie. Leider ist uns über ihre Vorgeschichte nichts bekannt.

Anni versteht sich mit ihren Artgenossen und geht im Tierheim jedem Ärger aus dem Weg. In einem Rudel fühlt sie sich nicht wohl, könnte aber sicher als Zweithund zu einem souveränen Ersthund vermittelt werden, gerne aber auch alleine. Ihr ideales Zuhause sehen wir in einer eher ländlichen Gegend und in einem ruhigen Haushalt.

Anni ist gechipt, geimpft und kastriert.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 232