shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BIBO braucht einen Menschen zum anlehnen

Handicap Notfall Vermittelt

ID-Nummer159173

Tierheim NameLeben für Streuner e.V.

RufnameBIBO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit24.07.2017

letzte Aktualisierung01.01.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bibo wurde im Frühjahr 2017 in das Oasi Rudel aufgenommen. Ein ausgesetzter Hund, der schon länger über Land und den Vororten von Manduria wanderte. Eines Tages fanden ihn unsere Tierschützer in der Nähe des Oasi Tores. Sie ließen die Schleuse auf und Bibo traute sich ganz alleine hereinzukommen.

Er scheint viel gelitten zu haben...vermutlich durch eine Verletzung von anderen Streunern war sein Auge verkümmert. Auf einem Gehörgang ist das Ohr geschlossen, hier vermuten die Ärzte das dies angeboren ist. Doch Bibo stören diese Handycaps nicht und er kommt damit gut zurecht.

Bibo hat sich bei seiner Ankunft sehr schnell in den Oasi-Alltag und das Rudel eingefügt und er ist gut verträglich mit allen Hunden. Dennoch liebt er Menschen noch viel mehr und wird hiermit zu einem absoluten Notfall. Je länger er auf dem Oasi lebt und auf "seine" Menschen wartet, zieht er sich immer mehr zurück. Für ihn wird es mehr als Zeit, endlich ankommen zu dürfen.

Update November 2017:

Bibo lebt seit kurzem auf einer Pflegestelle in Deutschland (Baden-Württemberg) und hofft hier auf Besuch von "seinen" Menschen. In das vorhandene Rudel hat er sich vom ersten Tag an gut integriert und geniesst nun die Ruhe und die Nähe seiner Menschen. Wir haben ihn bereits wegen seinem verkümmerten Auge hier nochmals einem Tierarzt vorgestellt und das verkümmerte Auge, auf dem er auch blind war, entfernen lassen, damit eine weiteres Infektionsrisiko ausgeschlossen ist.

Jetzt wird es aber langsam Zeit, dass auch Bibo sein endgültiges Zuhause findet bei Menschen, die seine äusserlichen Handycaps genauso wenig stören, wie Bibo selbst.

Bibo ist verträglich mit Artgenossen und liebt alle Menschen, auch Kinder wären kein Problem. Er kennt das Leben im Haus, ist stubenrein und geht manierlich an der Leine. Kurzum ein Traumhund, der auch für Hundeanfänger geeignet wäre.


Weitere Informationen:

Alter: geb. 09.2014
Größe: ca. 60 cm
Krankheiten/ Handycap: blind Auge links, taub Ohr rechts
gechipt, geimpft, kastriert, Mittelmeercheck
Patenschaft: Paten gesucht
Schutzgebühr: 370,-- Euro

Aufenthaltsort: Baden-Württemberg
Organisation: Leben für Streuner e.V.
Partnertierheim: Oasi Nuova Vita, vertr. durch Leben für Streuner e.V.
Ansprechpartner: Annette Vogel
Email: Adoption.italien@gmail.com
Telefon: 0049 (0) 1722571261

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage
www.leben-fuer-streuner.com
Seitenaufrufe: 441