shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BUDDY sucht seine Familie

Vermittelt

ID-Nummer159125

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameBUDDY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit09.08.2017

letzte Aktualisierung29.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Buddy ist circa 2 Jahre alt und wurde aus einer Tötungsstation in Rumänien gerettet. Weil er in seinem kurzen Leben schon viel Schlimmes erlebt hat, ist er fremden Menschen und Neuem gegenüber noch etwas skeptisch und unsicher. Glücklicherweise konnte er Ende Juli Rumänien verlassen und wartet nun auf seiner Pflegestelle in 28217 Bremen auf seine Familie, in der er endlich ankommen und das Leben ganz neu entdecken kann.
Dort macht er auch schon erste, für ihn riesige Fortschritte. So baut er zu seinen Bezugspersonen bereits eine sehr enge Bindung auf, kuschelt gern mit diesen und orientiert sich ganz toll an ihnen. Bei Frauen geht dies übrigens etwas schneller. Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich und nach einer kurzen Kennenlernphase darf gerne gemeinsam gespielt werden. Buddy ist bereits stubenrein, fährt problemlos und gern im Auto mit und ist katzenverträglich. Das Alleinbleiben muss noch weiter geübt werden, da er gewisse Verlustängste zeigt. Dafür läuft er super an der Leine und übt nun auch schon die ersten Grundkommandos.
Es ist wundervoll zu sehen, wie schnell Hunde wie Buddy Vertrauen fassen und endlich die sein können, die sie sind. Es gibt so viele Beispiele, in denen sich ängstliche Hunde innerhalb kürzester Zeit in tolle Begleiter verwandeln, wild toben und spielen und sehr verschmust sind. Diese Hunde sind besonders dankbar und entdecken das Leben ganz anders. Sie fangen an zu genießen und lieben ihre Menschen sehr innig. Und genau da möchte Buddy auch hin.
Er ist zudem ein sehr hübscher Kerl, der sein ganzes Leben noch vor sich hat. Man merkt ihm an, dass er vertrauen möchte und wie lieb er eigentlich ist. Er ist natürlich auch neugierig und das wird ihm helfen seine Ängste in Lebensfreude zu verwandeln!
Er würde gut in eine ländliche, ruhige Gegend passen. Seine Menschen sollten auf jeden Fall sehr hundeerfahren sein, um sich gut auf ihn einstellen zu können und ihm Schutz und Orientierung geben zu können. Angsthundeerfahrung wäre natürlich perfekt. Zudem sollten sie viel Zeit für ihn mitbringen. Kinder ab 14 Jahren wären vorstellbar. Mit seinen Artgenossen zeigt er sich sehr verträglich, ein ruhigerer Geselle wäre also gar kein Problem.
Buddy hat das Potenzial, sich in einen Traumhund zu verwandeln, der seine Menschen treu begleitet. Zudem ist er ein wunderschöner Blickfang mit seiner tollen Zeichnung. Wer möchte ihm die Chance geben zu zeigen, wer er wirklich ist?
Buddy ist 2 Jahre alt, ca. 50 cm groß und wiegt 15 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Hier sehen Sie Videos vom schüchternen Buddy, als er noch in Rumänien auf seine Chance wartete: https://www.youtube.com/watch?v=YJJTd3Dqzxw
https://www.youtube.com/watch?v=sI1Pwq7mbLM
Seitenaufrufe: 196