shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TARA sucht ihre Altersresidenz

ID-Nummer159088

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameTARA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 8 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit23.07.2017

letzte Aktualisierung22.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Oma Tara sucht ihre Altersresidenz

Unsere super liebe Tara ist einfach eine gute Seele und für ihr Alter noch absolut fit auf den Beinen. Sie kommt ursprünglich aus Rumänien und hat ein langes und hartes Leben auf der Straße und im Anschluss im Shelter verbracht. Trotzdem ist Tara dem Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und freundlich und genießt jede Streicheleinheit, die sie bekommt.

Auf ihrer Pflegestelle in 52525 Heinsberg spielt sie sehr gerne mit den Junghunden, so dass man meinen könnte sie wäre erst 5 Jahre alt. Sie hat immer gute Laune und animiert die anderen Hunde zum Spielen. Sie ist im Wesen sehr ausgeglichen und so gehört neben dem Spiel das Schlafen zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Auto fahren ist überhaupt kein Problem und sie kümmert sich auch nicht um vorbeilaufende fremde Hunde. Tara läuft super an der Leine und wäre auch für ältere Leute gut geeignet. Doch auch Kinder in allen Altersklassen findet sie toll.

Tara hatte zu Beginn auf ihrer Pflegestelle Hautprobleme. Dadurch hatte sie ein paar unschöne kahle Stellen, die dank Cortison nun aber wieder zugewachsen sind. Die Spuren ihrer Vergangenheit sind somit auch äußerlich verschwunden und Tara rundum bereit für ein neues Leben!

Wir wünschen uns so sehr, dass wir eine Familie oder auch ein älteres Pärchen finden, wo Tara ihren Lebensabend genießen darf. Sie hat es in ihrem langen Leben bestimmt nicht leicht gehabt und wir wünschen uns einfach ein Happy End für diese liebe Oma.

Wer hat ein Körbchen frei sowie ein großes Herz für Senioren?

Tara ist circa 10 Jahre alt und 52 cm groß. Sie wird kastriert, geimpft, entwurmt, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Gnadenschutzgebühr von 160 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 52525 Heinsberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 114