shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUPA wartet schon so lange auf ihre Menschen

Notfall

ID-Nummer158726

Tierheim NameLeben für Streuner e.V.

RufnameLUPA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 6 Monate

Farbegrau-beige

im Tierheim seit19.07.2017

letzte Aktualisierung30.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lupa hatte lange Zeit ein eigenes zu Hause. Eines Tages aber mussten ihre Besitzer aus dem Haus ausziehen und ließen sie alleine zurück. Die Tage vergingen, Lupa blieb weiterhin auf dem Bürgersteig vor dem Haus und wartete auf ihre Besitzer, Nachbarn gaben ihr zu fressen und zu trinken.

Dann zogen neue Hausbesitzer ein, diese störten sich an Lupa und versuchten sie zu verjagen, während diese sich dort noch immer zu Hause fühlte. Das Vetamt wurde rufen und Lupa wurde im städtische Tierheim hinter Gittern eingesperrt.

Im September 2016 fand sie mit weiteren Artgenossen Zuflucht auf dem Oasi Nuova Vita, denn das städtische Tierheim wurde nun endgültig geschlossen und alle noch dort befindlichen Hunde wären in ein schlimmes Canile deportiert worden. Auf dem Oasi zeigt sich Lupa Menschen gegenüber ausnahmslos freundlich und überaus anhänglich und verschmust.

Tagsüber läuft Lupa auch mehrere Stunden im freilaufendem Rudel mit und ist im Großen und Ganzen gut verträglich. Im engen Gehegeverbund lebt sie mittlerweile mit Sansone und diese Kombination passt perfekt.

Lupa ist ein Schäferhund - Tervueren Mischling und wir suchen Menschen, die entsprechend erfahren sind.


Weitere Informationen:

Alter: geb. ca. 2012
Größe: ca. 60 cm
Krankheiten: keine bekannt
gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, Mittelmeercheck, Ausreise nach den gesetzlichen Tracesbestimmungen
Patenschaft: Paten gesucht
Schutzgebühr: 390,-- Euro einschl. Transport

Aufenthaltsort: Italien
Organisation: Leben für Streuner e.V.
Partnertierheim: Oasi Nuova Vita, vertr. durch Leben für Streuner e.V.

Email: Adoption.italien@gmx.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage
www.leben-fuer-streuner.com

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Leben für Streuner e.V.

Anschrift Anton-Bruckner-Str. 35
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Homepage http://www.leben-fuer-streuner.com/

 
Seitenaufrufe: 2207