shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARTIN fröhlich und unbekümmert

ID-Nummer158652

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameMARTIN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit01.01.2016

letzte Aktualisierung28.10.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Martin
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: Februar 2015
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 20 kg
Kastriert: nein (bei Ausreise)
Aufenthaltsort: Tierheim ADPCA (Zaragoza)
Krankheiten: keine
Blutanalyse vom 11. Januar 2016: negativ getestet auf Mittelmeerkrankheiten (Filarien, Ehrlichiose, Anaplasma und Lyme-Borreliose)

Hallo, ich bin Martin!
Es ist nicht das, wonach es aussieht! Meine kupierten Ohren geben ein völlig falsches Bild von mir. Mein brutaler Ex-Besitzer hat sie mir einfach abgeschnitten. Jetzt sitze ich da und muss mit diesem Makel leben. Aber ich hoffe, dass das für Euch nicht gegen eine Adoption spricht. Ich bin nämlich ein ganz besonders lieber, sanftmütiger Kerl, der eine Chance auf Glück mehr als verdient hat. Dass ich ein sanftes Gemüt habe, seht Ihr an meinen sanften Augen. Wer mich einmal gesehen hat, wird sich immer an meinen warmen Blick erinnern.
Dass ich überhaupt wieder neuen Lebensmut gefasst habe, grenzt an ein Wunder. Denn als mein Besitzer keine Lust mehr auf meine Gesellschaft hatte, setzte er mich einfach auf die Straße und überließ mich den Gefahren und dem Hunger. Dabei hatte ich mir nie etwas zuschulden kommen lassen. Ich war immer ein dankbarer, folgsamer Hund gewesen. Doch all mein gutes Benehmen half nichts – nun saß ich auf der Straße, ein Junghund, ganz auf sich allein gestellt.

Nach einigen Monaten war ich in einem erbärmlichen Zustand: Ich schleppte mich entmutigt durch die Stadt Teruel, es war mir egal, ob ich leben oder sterben würde, jeder Gedanke und jede Bewegung – alles war nur noch eine Last. Ich schleifte meine blutigen Pfoten kraftlos hinter mir her und ging mit gesenktem Kopf einen Weg, der nirgendwohin führte. Ich hatte kein Ziel, es war egal, welche Richtung ich einschlug. Ich rechnete nicht mehr damit, dass sich an meinem elenden Dasein jemals etwas ändern würde.
Aber dann trat doch noch Engel in Form von einer Frau in mein Leben, die mir zu Fressen gab und die Tierschützer informierte, dass bei ihnen seit einigen Tagen ein verletzter Hund auf den Straßen von Teruel lebte. So hinkte ich mit letzter Kraft durchs Tor des Tierheims ADPCA in Zaragoza. Aber die haben hier einen tollen Tierarzt: Ich laufe jetzt wieder ganz normal. Was heißt laufen? Ich springe, spiele und renne, wie es Junghunde gerne tun. An mein früheres Leben denke ich nicht mehr zurück, sondern genieße die Gesellschaft der lieben Betreuer und meiner vielen Hundekumpels. Ich komme mit allen Artgenossen aus – egal welche Rasse, Größe, Geschlecht oder Alter.

Obwohl ich bisher nicht viel Positives mit den Zweibeinern erlebt habe, zeige ich Fremden gegenüber keinerlei Angst. Leider hat noch keiner dieser Fremden bei mir am Zwinger angeklopft, was mich ein bisschen traurig macht, denn dank der guten Betreuung habe ich wieder Vertrauen zur Spezies Mensch gefasst. Nun warte ich täglich auf die Nachricht, dass ich adoptiert bin. Bitte lasst mich hier nicht versauern! Es gibt Hunde, die haben ihr ganzes Leben hier im Tierheim verbracht – das will ich auf keinen Fall.

Bitte schaut mal bei Euch zu Hause nach, ob in einer Ecke nicht ein kleines Plätzchen für ein Hundebett ist. Das würde ich gerne beziehen. Wenn Ihr sportlich seid, einen Junghund auslasten könnt, wenn Ihr gerne kuschelt, wenn Ihr Zeit für mich habt und mich nie im Stich lasst, dann bin ich genau Euer Hund. Wenn bei Euch schon ein freundlicher Ersthund lebt, geselle ich mich gerne dazu.

Bitte wartet nicht lange und meldet Euch bald bei meiner Vermittlerin Elli Schlicht.

Elli Schlicht (Sprachen: Deutsch)
Telefon: 0345-1214023 (schlecht zu erreichen)
Handy: 0171-4064725
E-mail: elfriedeschlicht@gmail.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Eichhof 20
79263 Simonswald
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 67