shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ADELE Hello - it`s me !

ID-Nummer158363

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameADELE

RassePodenco

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 8 Monate

Farberot

im Tierheim seit04.02.2020

letzte Aktualisierung04.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

"Hello - it's me!" Ein absolut passender Song für unser kleines Fledermausohr Adele, das eines Tages einfach freundlich wedelnd und charmant lächelnd vor der Tür eines Tierschützers der ArcoNatura stand. Die überaus zutrauliche Hündin rutschte auf dem Bauch in die Arme ihres Retters, der natürlich gar nicht anders konnte, als sie erst einmal in seine Wohnung zu holen, zu füttern und liebzuhaben und dann ins Tierheim unserer Freunde zu bringen. Nach ein paar Jahren dort kam Ende 2019 endlich Bewegung in Adeles Leben und sie durfte in eine Pflegestelle nach Deutschland ziehen.
Adele hat ihren Namen nicht von ungefähr, und es ist nicht nur ihr unerwartetes Auftreten gewesen. Für eine Podenca ist das niedliche Mädchen nämlich ziemlich kräftig um die Mitte rum, aber das ist mit einem eigenen Quietscheball und spannenden langen Spaziergängen mit der eigenen Familie sicher bald Geschichte und die Pfunde unserer kleinen Pummelfee purzeln bereits jetzt schon ganz ordentlich.
Adele ist ein extrem ausgeglichenes Wesen, sie beeindruckt durch ihre ruhige und zärtliche Art, mit der sie jeden Zweibeiner gekonnt um die Pfoten wickelt. Mit ihren ca. siebeneinhalb Jahren hat die lustige Hundedame alle Klippen des Welpen- und Junghundalters natürlich schon mehr als erfolgreich umschifft, sie ist welterfahren, aufgeschlossen und zeigt sich sehr aufmerksam, wenn es darum geht, neue Dinge kennenzulernen und zu begreifen. Gemeinsam mit dem vorhandenen Rüden bleibt sie schon prima stundenweise alleine und auch das Autofahren ist ein alter Hut für unser kleines Cleverle. Dabei ist Adele keineswegs ein alter Hund: Sie ist bei ausgiebigen Gassirunden voller Neugierde mit dabei- vor allem die wundervollen Gerüche haben es unserer Spürnase angetan und sie wird wegen ihres rassetypisch ausgeprägten Jagdtriebes sicherheitshalber an der langen Leine bleiben müssen. Katzen fallen eindeutig in das Beuteschema unserer hübschen Fledermaus, weshalb in ihrem neuen Zuhause besser keine Stubentiger leben sollten. Die Meerschweinchen in ihrer Pflegefamilie hat sie mittlerweile als Familienmitglieder akzeptiert. Voller Begeisterung reagiert unser rundliches Karamellbonbon jedoch beim Kontakt mit Kindern. Adele scheint hier ausschließlich gute Erfahrungen gemacht zu haben und freut sich so sicht- und hörbar über die Dreikäsehochs, dass man meinen könnte, sie habe ihr Berufung in der Betreuung der Kleinsten gefunden.
Auch wenn Adele momentan noch nicht wie eine geborene Sportskanone aussieht, bleibt sie trotzdem ein Laufhund, und wir sind uns ziemlich sicher, dass die etwas pummelige Prinzessin sich bald noch viel eleganter bewegen können wird, wenn sie auch in Zukunft in einem aktiven Umfeld lebt. Adele ist ein echter Schatz mit ausgesprochen ausgeprägten Kuschelqualitäten, einem oskarreifen Grinsen, einem großen Herzen mit genug Platz für eine ganze Großfamilie und mit der großen Hoffnung auf eine glückliche Zukunft in einem richtigen Zuhause!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift 64546 Mörfelden-Walldorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 2280