shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TINO Reserviert

Handicap Vermittelt

ID-Nummer157491

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameTINO

RasseWasserhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbebeige-grau

im Tierheim seit06.07.2017

letzte Aktualisierung05.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb nein

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Tino

Geschlecht: männlich

Rasse: Wasserhund-Mischling

geb: 01.2016

Größe: ca. 45 cm

Kastriert: ja, vor Ausreise

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: nein, wegen seiner Behinderung

Handicap:ja, Hüftproblematik

MMT: vor Ausreise

Aktueller Aufenthaltsort: La Linea, Spanien

Tino ist eine sehr arme Seele. Im Januar 2017 fand man ihn angebunden am Tor des Tierheims in La Línea. Über seine Vorgeschichte ist leider nichts bekannt.

Tino ist ein lustiger, kleiner, strubbeliger Kerl.

Er versteht sich mit Rüden und Hündinnen jeglicher Größe und jeglichen Alters. Auf alle Menschen geht er freundlich und offen zu. Und dennoch interessiert sich niemand für ihn. Niemand möchte ihm ein neues Zuhause schenken.

Dies könnte natürlich auch daran liegen, dass Tino Probleme mit den Hinterläufen hat.

Diese knicken ihm immer wieder einfach weg. Woran dies liegt, ist noch nicht einmal ansatzweise bekannt.

Eine Diagnostik ist in der Tierarztpraxis des Tierheims wegen der fehlenden notwendigen Geräte nicht möglich. Für eine Untersuchung in einer Tierklinik außerhalb des Tierheims fehlen die finanziellen Mittel.

Dass Tino momentan mit entzündungshemmenden Schmerzmitteln behandelt wird, lindert zwar ein wenig die Symptomatik, ist aber keine Dauerlösung.

Damit Tinos Leiden schnellstmöglich abgeklärt werden kann, sucht der SALVA Hundehilfe e.V. händeringend eine Pflegestelle in Deutschland.

Die anfallenden Tierarzkosten werden vom SALVA Hundehilfe e.V. mit Unterstützung des SOS Regenbogenlandes übernommen

https://www.sos-regenbogenland.com/projekte/projekt-58-1/

Wollen Sie diesem zauberhaften Hund die Chance geben, wieder gesund zu werden und in einem behütetem Zuhause zu leben?

https://www.youtube.com/watch?v=KOLXlneLBY8

Dann melden Sie sich!



Kontakt:

Andrea Polley

Mail: andrea.polley@salva-hundehilfe.de
Seitenaufrufe: 186