shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JANNI (D) - hatte Glück und sucht eine Familie

ID-Nummer157255

Tierheim NameTierschutz La Palma e.V.

RufnameJANNI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Monate

Farbegrau-hellbraun

im Tierheim seit27.02.2017

letzte Aktualisierung17.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Janni hatte großes Glück.

Eine couragierte ältere Dame griff ein, als sie beobachtete, dass Jugendliche aus ihrem Mehrfamilienhaus das Hundekind durch Tritte misshandelten. Kurz entschlossen nahm sie Janni an sich und suchte nach dieser Rettungsaktion eine Bleibe für die Kleine. Die war nach einem Telefonat mit der Tierschützerin Valentina schnell gefunden: Valentina nahm Janni bei sich auf.

Im Tierheim stellte sich heraus, dass Janni trotz der schlechten Erfahrungen, die sie mit den Jugendlichen machen musste, ihr Vertrauen in den Menschen an sich nicht verloren hat. Sie ist nicht etwa schreckhaft und verhuscht, sondern zeigt sich dem Menschen gegenüber neugierig, freundlich und aufgeschlossen. In ihrer sehr lieben und verspielten Art ist sie für ihre Hundekumpel eine willkommene Spielgefährtin.

Nun freut sich Janni auf ein Zuhause, in dem sie nur liebevoll und respektvoll behandelt wird. Sie wird diesen Umgang mit ihrer offenen und freundlichen Zuneigung danken. Geimpft, gechipt und entwurmt wartet Janni reisefertig auf den Menschen, der sie einfühlsam begleiten will.

Rasse: Mischling
Geschlecht: w
geboren: Anfang 2017
voraussichtl. Schulterhöhe: ca.45 cm
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Pflegestelle bei Köln
Herkunft: Russland - Lipezk
Aufwandsentschädigung: 290,00€

Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de
Tel.: 01578-7573712

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutz-lapalma.de dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeatworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristg zurück.
freundlich, aufgeschlossener Junghund, sehr lieb und verträglich
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutz La Palma e.V.

Anschrift 50999 Köln
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tierschutz-lapalma.com/

 
Seitenaufrufe: 195