shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEMUR sucht Familienanschluss!

Vermittelt

ID-Nummer157177

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameLEMUR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 10 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit03.07.2017

letzte Aktualisierung30.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Lemur

Geschlecht: männlich

Rasse: Mischling

geb: ca. 2009

Größe: ca. 37 cm
Gewicht: ca. 7 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: verträglich mit Rüden und Hündinnen

Katzen: kann getestet werden

Kinder: größer, vertraut im Umgang mit Hunden

Handicap: Kann nicht mehr so gut hören und sehen


Bericht der Pflegestelle vom 07.09.2017:

Aktiver, fröhlicher, netter, kuscheliger Hundesenior sucht neue Couch!

Lemur ,der süße Miniaturschäferhund, möchte von einem Menschen oder einer Familie gefunden werden, die einem jungen stürmischen Hund vielleicht nicht gerecht werden können, aber trotzdem Spaß an Spaziergängen und am Kuscheln haben.

Lemur wünscht sich aufgrund seines Alters kein Sportprogramm mehr, aber trotzdem geht er liebend gern spazieren und das auch gern öfter und länger ,wenn es möglich ist.

Im Haus ist er ein ganz ruhiger Geselle und freut sich, wenn er mit auf die Couch und kuscheln darf, er liegt aber auch brav im Körbchen und schläft.

Er lebt hier mit zwei anderen Hunden (Rüde und Hündin) zusammen und hat keine Probleme mit anderen Artgenossen. Er kann also gerne zu einem anderen Hund vermittelt werden, hat aber sonst auch gerne die Couch ganz allein mit seinem Menschen.

Mit Menschen allgemein, egal welchen Alters und Geschlecht hat er keine Probleme. Er ist friedlich und freundlich zu jedermann, dabei aber auch nicht aufdringlich.

Aufgrund seines Alters kann er nicht mehr 100%ig sehen und hören. Das sollte man beachten. Er versucht aber immer aufzupassen, den Anschluss nicht zu verlieren und orientiert sich dann entweder an seinem Menschen oder ggfs an einem Zweithund.

Beim Spazierengehen läuft er friedlich nebenher, lässt sich nicht stören durch Kinderwagen, Autos oder Fahrräder. Auch läuft er hier auf der Ponykoppel mit und lässt sich auch durch neugieriges Beschnuppern der Ponys nicht beirren und so ist es ein friedliches Nebenher.

Ein eingezäunter Garten wäre für ihn optimal, denn er liebt es draußen zu sein. Ein Zaun ist wichtig für ihn, damit er durch seine Seh- und Hörschwäche nicht die Orientierung draußen verliert.

Insgesamt ist Lemur ein pflegeleichter, ruhiger Schatz, der sich relativ unkompliziert integriert.

Lemur hat trotz seines Alters immer noch Energie und freut sich wie ein junger Hund, wenn es raus geht und man mit ihm spielt. Fahrradtouren oder Ähnliches sollte man ihm aber nicht mehr zumuten.
Er ist ein älterer, durchaus aktiver Hund für Leute, die gerne draußen spazieren gehen und drinnen gern kuscheln.

Haben Sie sich in den liebenswerten Vierbeiner verliebt? Er ist auf einer Pflegestelle in 24326 Stocksee untergebracht und sucht ein Zuhause für immer. Bitte melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin.

Kontakt:
Ansprechpartner: Ivonn Meins
Telefon: 0177 - 7375322
Mail: ivonn.meins@salva-hundehilfe.de
Seitenaufrufe: 131