shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BORYANCA der ruhige, liebe kleine Hund ist ein Herzenswesen

Notfall

ID-Nummer157067

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameBORYANCA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Jahre , 8 Monate

Farbehellbraun-weiß

im Tierheim seit28.06.2017

letzte Aktualisierung03.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Boryanka- echter Herzenshund
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2012
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe folgt
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia
Charakter: ruhig, lieb, freundlich, verschmust 
 
 
*Patenschaften gesucht*
 
 
 

Juni 2017:
Boryankas Geschichte ist wie viele andere sehr traurig:
Alles bei ihr dreht sich um die Nummer 5. Die Frau, die sie im Tierheim verlassen hat, sagte, dass der Hund vor etwa fünf Tagen von irgendwo erschienen ist und die anderen Straßenhunde greifen ihn an.
Seltsam oder nicht, Boryanka weist keine Spuren von Körperverletzung auf, wenn sie, vermutlich durch ihr ehemaliges Frauchen in einem bulgarischen Tierheim gelassen wird, wo die Voraussetzungen für einen solchen kleinen Hund mindestens genauso gefährlich sind. Boryanka ist ca. 5 Jahre alt und wiegt 5,5 kg.
Von den 5 Punkten im 4-D-Test sind 4 positiv - Kontrollpunkt, Herzwürmer, Ehrlichiose und Anaplasmose. Einer unserer Freiwilligen bemerkte sie während seines Besuchs im Tierheim in dem Moment, als sie bei einem Hustenanfall kaum mehr atmen konnte.
Wir nahmen Boryanka auf, mit dem vollem Bewusstsein, das wir es vielleicht nicht schaffen könnten. Die Herzwürmer bei den kleinen Hunden entwickeln sich viel schneller in den nächsten Stufen und die Behandlung ist viel gefährlicher. Durch ihre Größe, die Ruhe, mit der sie jegliche Manipulationen akzeptiert und das absolut unauffällige Verhalten, wurde sie der Liebling von Allen und war eine der wenigen Glücklichen, die schnell eine Pflegestelle gefunden haben.
Nach den notwendigen Vorbereitungen für die bevorstehenden Behandlungen wurde gestern auch die erste Manipulation im Zusammenhang mit den Parasiten, die ihr Herz befallen, durchgeführt. Boryanka wurde operiert, wobei möglichst viele Würmer rausgenommen wurden, was uns erleichtern und mehr Sicherheit in den folgenden Behandlungen geben wird. Zwei Monate gehen wir den langen Weg, um diesem kleinen Wesen das Leben zurück zu geben. Noch etwa drei Monate stehen uns bevor, aber wir glauben, dass wir bereits alles getan haben, um das Risiko zu minimieren. Es bleibt uns noch, das Lebensfeuer in ihren Augen zurück zu bringen, so wie es bei jedem gesunden und jedem Lieblingshund sein sollte.
Die Untersuchungen von Boryanka und ihre Vorbereitung für die Behandlungen so weit kosten uns eine Menge Geld, die Operation zur Entfernung von einigen der Parasiten aus dem Herzen alleine schon 250 Euro, und in den kommenden Monaten stehen uns die nächsten Etappen der Behandlung bevor, welche etwa um die 300 Euro kosten würden - ohne die notwendigen Röntgenkontrollen und EKG.
Bitte helft uns bei Boryankas Behandlungskosten, sie hat es so sehr verdient gesund zu werden und bald in ein liebevolles Zuhause umzuziehen.
 
Spende jetzt: http://bit.ly/spenden-fuer-tiere
Oder übernehme eine PATENSCHAFT für Boryanka? http://bit.ly/tieren-helfen
Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Betreff: Spende Boryanka
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE
Per paypal:
kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Morgenröthe 8
57080 Siegen
Deutschland

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 249