shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KAYLA

Archiviert

ID-Nummer156982

Tierheim NameTierschutzverein Hortus Animalis

RufnameKAYLA

RasseCane Corso

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit07.02.2017

letzte Aktualisierung02.09.2017

AufenthaltsortTierheim

update
Paul hat bereits ein Zuhause und Kayla sucht noch ...
zwei neue Notfälle - sehr kurzfristig aufgenommen.
PAUL und KAYLA
Die beiden wurden sehr schweren Herzens abgegeben und kommen aus einer sorgsamen Haltung.
Hintergrund ist eine sehr ernste Erkrankung, die nicht heilbar ist und parallel dazu eine Trennung, so dass sie ihre Bleibe verloren.
Deshalb ist es wichtig, daß sie möglichst bald wieder ein echtes Zuhause finden und nicht lange im Tierheim warten müssen.
Da das örtliche Tierheim die beiden nicht aufnahm, kam der
Notruf zu mir und ich half spontan.
Paul, der im März 2014 geboren ist sowie Kayla, deren Alter man nicht genau kennt, sind Cane Corsos und somit Rassekollegen von meiner Omma Diva.
Hier eine vorläufige Beschreibung: Kayla ist ca. 2011 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 65 cm und wiegt geschätzt 50 kg – sie ist aber auch etwas pummelig:) Sie ist geimpft, gechipt und kastriert und hat leider schon eine längere Tierschutzgeschichte in ihrem Lebensrucksack mitgebracht. Kayla wurde im Sommer 2014 vor einem Tierheim angebunden und von dort in eine Familie mit 3 Kindern und einem Rüden vermittelt. Durch Zeitmangel begründet musste sie dieses Zuhause nach einem Jahr verlassen und wurde im Herbst 2015 erneut zu einer netten Familie, in der bereits der Paul lebte, vermittelt. Selbstverständlich wurde das damals zuständige Tierheim informiert und wir sind weiterhin in Kontakt. Kayla ist dunkelgestromt und ein echter Pechvogel!
Laut Angaben des Besitzers ist sie mit Hunden verträglich und kann auch gut alleine bleiben. Sie fährt problemlos im Auto mit und hat auch eine gute Grunderziehung genossen – für Leckerchen macht sie fast alles – die Süße. Hier im Tierheim zeigt sie sich mit Menschen sehr aufgeschlossen und freundlich und begeistert uns mit ihrer charmanten und ausgeglichenen Art und reagiert nicht böse auf die anderen Hunde hier.
Paul ist am 24.03.2014 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 70 cm und wiegt geschätzt 55 kg. Er ist geimpft und gechipt und wird noch kastriert. Er ist blaugestromt.
Er wurde von der Familie im Alter von 8 Wochen von einem „Hobbyzüchter“, freundlich formuliert, gekauft und lebte seitdem sowohl im Haus, aber auch teilweise in Außenhaltung. Paul soll laut Angaben des Besitzers auch mit Hunden verträglich sein und gut alleine bleiben können. Er fährt problemlos im Auto mit und hat auch eine gute Grunderziehung genossen. Hier im Tierheim zeigt er sich mit Menschen eher zurückhaltend und skeptisch, aber freundlich und ist derzeit natürlich durch den Wechsel eines Familienlebens in ein Tierheim etwas entwurzelt und verunsichert.
Bitte teilt die beiden, damit sie möglichst schnell ein eigenes
Zuhause finden! nach meiner ersten Einschätzung kann jemand mit guter Hundeerfahrung mit beiden klarkommen.
Seitenaufrufe: 105