shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OSKAR unser Ozzy

ID-Nummer156978

Tierheim NameTierschutzverein Hortus Animalis

RufnameOSKAR

RasseAmerican Pit Bull Terrier

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit20.12.2016

letzte Aktualisierung18.11.2017

AufenthaltsortTierheim

Ozzy wird auf 2 Jahre geschätzt, woher er genau stammt, entzieht sich unserer Kenntnis. Er war bereits früh zum Tierschutz gekommen - wie ich erfuhr - und hatte zunächst auch einen Platz gefunden. Manchmal kommt es halt anders und so kam Ozzy zu uns. Ein junger Pitbull / Staffrüde, in einem wunderschönen Farbton , der beim derzeitigen Wetter einfach nicht so zur Geltung kommt... man muß ihn live erleben. Ozzy´s hervorstechendste Eigenschaft : er liebt Menschen !

Als Ozzy kürzlich zu uns kam, war er vorsichtig, bei jedem handling war er zunächst angespannt und beobachtete genau, wie man mit ihm umging. Offenbar hatte er einige nicht so gute Erfahrungen machen müssen. Zum Glück aber nichts, was ihn nachhaltig verstört hätte. Als er feststellte, daß ihm nichts Unangenehmes drohte, entspannte er sich zusehends und ist schnell aufgetaut.

Seiner Rasse sowie Farbe entsprechend ;-) ist er ein temperamentvoller Hund mit viel viel Power und die will in Bahnen gelenkt werden. Ohne Ablenkung ist er naja... bedingt leinenführig, er spricht auf Korrekturen an, ist diesbezüglich durchaus kompromißbereit.

Nun kommen wir zu seiner anderen Seite und die ist eine echte Herausforderung : Ozzy hat offensichtlich keine besondere Erziehung genossen und stürmt drauflos, wenn er andere Hunde oder auch andere Tiere sieht. Und zwar mit Nachdruck! Seine neuen Menschen sollten rasseerfahren sein und wissen, wieviel Kraft, aber auch wieviel Sensibilität zu seiner Erziehung nötig sind. Ein normaler wöchentlicher Besuch auf einem Hundeplatz wird das nicht ändern können. Aussage von einer versierten Trainerin : Null Impulskontrolle!

Also : wer dem lieben Ozzy (der ist wirklich lieb!) eine gute intensive GEWALTFREIE Erziehung zukommen lassen möchte, muß Zeit und vielleicht auch etwas Geld investieren. Und natürlich werden wir nach unseren Möglichkeiten helfen, ihm den Weg zu ebnen. Schön wäre es, wenn er in einem rasselistenfreien Bundesland wie Niedersachsen leben könnte. Es ist übrigens nicht so, daß Ozzy komplett unverträglich wäre! die Hunde, die er hier bei uns als etabliert kennenlernte, als er einzog, die findet er ok. Er hat KEIN Problem mit unserem Dachs, unkastrierter Staffmix, die schnuffeln rutewedelnd am Gitter bei der Begrüßung. Bei Ozzy geht es zunächst darum, dass sein Mensch ihn unaufgeregt und ruhig führt und ihm das große Einmaleins der Selbstbeherrschung erklärt. Klar natürlich, daß das auch nur ein Mensch schaffen wird, der ihm das vorleben kann.

Also - liebe selbstbewußte, ruhige Rassefans: hier wartet Ozzy !
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Hortus Animalis

Anschrift Emskamp 21
49584 Fürstenau
Deutschland

Telefon +49 (0)5457 9330046

Homepage http://www.hortusanimalis.de/

 
Seitenaufrufe: 112