shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOSEFA

Vermittelt

ID-Nummer156956

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameJOSEFA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit01.07.2017

letzte Aktualisierung03.11.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bericht der Pflegestelle:
Josefa wird auf ihrer Pflegestelle Josy genannt und hört auch schon gut, wenn sie gerufen wird. War sie in der ersten Woche noch sehr verängstigt, ist das schon in der zweiten Woche "Schnee von gestern" gewesen. Inzwischen weiß sie, dass ihr nichts Böses getan wird und ist stubenrein.

Josy geht an lockerer Leine, kann bereits "Sitz" und kommt auf Zuruf sehr freudig angelaufen. Bei Begegnungen mit anderen Hunden geht sie freundlich auf die Hunde zu und fordert bald zum Spielen auf. Nur bei fremden Menschen hält sie zunächst noch Abstand. Ein Spaziergang im Dorf mit Autoverkehr stresst sie noch, aber in verkehrsruhiger Umgebung tobt sie ausgelassen mit dem Rüden der Pflegestelle über die Felder, dass man stundenlang zuschauen möchte.

Josy ist sehr gerne in der Nähe ihrer Bezugsperson. Sie ist zudem eine eher ruhige Hündin und im Haus bemerkt man sie kaum. Außerdem ist die kleine Maus sehr aufmerksam und hat eine schnelle Auffassungsgabe.

Josy ist verspielt und sehr lieb. Sie ist eine ganz bezaubernde, anschmiegsame, zarte und verschmuste kleine Hündin. An alles Neue muss sie noch vorsichtig herangeführt werden. Schließlich hat sie nichts anderes kennengelernt in ihrem bisherigen Leben, als einen kleinen Zwinger mit Betonboden und kleinen Holzhütten, unsanfte Wärter, Gestank von der Müllkippe hinter dem Hundelager und ohrenbetäubender Lärm von hunderten bellenden Hunden tagein und tagaus.

In ihrem neuen Zuhause sollte es nicht allzu unruhig sein und Kinder sollten schon im Teenageralter sein. Ein bereits vorhandener Hund wäre schön, ist aber nicht zwingend notwendig. Ihren einfühlsamen Menschen wird sie nach dem Eingewöhnen eine tolle und treue Begleiterin sein.

Josy ist rund ein Jahr; sie hat eine Schulterhöhe von ca. 38 cm, ist gechippt, geimpft und auch bereits kastriert.

Wenn Sie der kleinen Josefa ein liebevolles Zuhause an Ihrer Seite schenken möchten, wenden Sie sich bitte an:
Hildegard Prütz, Tel.: 05493/720, Mobil: 0157 - 31777140,
E-Mail: juh.pruetz@ewetel.net
----------------------------------
Bericht aus Rumänien:
Josefa, Jonas und Joshua haben vermutlich wie so viele Welpen in Rumänien ihre Mutter schnell verloren, blieben ausgesetzt zurück irgendwo in Botosani. Gefunden wurden sie leider von Hundefängern, und dann in das große öffentliche Tierheim gebracht. Dort hat man sie wieder ihrem Schicksal überlassen, dieses Mal in einem kleinen kalten Zwinger. Hier wurden die drei mitten im Winter wenig später, wen mag das verwundern, krank. Für wenige Tage durften sie den feuchten, kalten Zwinger gegen eine Box in der Tierklinik eintauschen und fühlten sich hier sichtlich wohl und waren zutraulich.

Doch sie erholten sich und mussten zurück in das große Tierheim mit seinen nahezu 800 Hunden. Wenn die Tierschützer heute in ihren Zwinger kommen, dann sehen sie anfangs verschüchterte Hunde, die erst zurückweichen, dann aber nach einer Zeit zaghaft beginnen, Vertrauen zu fassen und sich streicheln lassen.
Seitenaufrufe: 215