shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHAMAN aus der Tötungsstation gerrettet

Vermittelt

ID-Nummer156898

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameCHAMAN

RasseGos d' Atura Catalan-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit16.06.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Chaman
Geburtsdatum: 10.03.2015
Geschlecht: männlich
Größe: 55cm
Rasse: Gos d´atura Mischling
Mittelmeerkrankheiten: negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros con Alma, Zaragoza, Spanien

Die Geschichte von Chaman ist eine sehr traurige, aber eine, die leider in Spanien keine Seltenheit ist: Hunde ohne Zuhause, die lieblos ausgesetzt wurden, für die, die Herrchen plötzlich keine Zeit mehr haben und die von einem Tag auf den anderen auf sich alleine gestellt sind. Womit ich das verdient habe, fragen die Hunde sich dann, ich habe doch überhaupt nichts angestellt!
Verwahrlost auf der Straße umherstreunernd, abgemagert und durstig werden sie dann aufgegriffen, und landen in einer Tötungsstation. Ihr Leben ist in größter Gefahr!

Chaman ist einer dieser Hunde. In seinem kurzen Leben hatte er schwer zu kämpfen - kein eigenes Zuhause, keine eigene Familie mehr, und den tagtäglichen Kampf ums Überleben!
Chaman kann aber von großem Glück sprechen, denn er wurde in letzter Sekunde aus der spanischen Tötungsstation in Zaragoza gerettet und in das Tierheim der Organisation 'Perros con Alma' aufgenommen.

Dort zeigt Chaman trotz seiner grauenvollen Vergangenheit nun seinen wundervollen Charakter, sehr fröhlich und aktiv. Er freut sich sehr über vierbeinigen Besuch, aber versteht sich auch mit seinen Artgenossen gut, auch mit Rüden.
Was Chaman alles schon in seinem kurzen Hundeleben erlebt hat, muss furchtbar gewesen sein, er ist daher auch noch ein wenig nervös, wenn es darum geht, dass er an der Leine gehen soll - man muss ihm Zeit und Geduld entgegenbringen.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, ist Chaman ein ausgesprochen hübscher Rüde, dem man die Sehnsucht in seinen Augen nach einem eigenen, richtigen Zuhause deutlich ansieht. Chaman möchte so schnell wie möglich seine Koffer packen und nach Deutschland reisen, um in ein neues Hundeleben zu starten!

Sie wollen dem süßen Rüden ein Zuhause schenken, ihm zeigen, was Liebe und Geborgenheit bedeutet und mit ihm an Ihrer Seite seine weiteren Hundejahre durchleben? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin Sandra Cosack, die Ihnen gerne alle Fragen zu Chamans Adoption beantwortet!

Sandra Cosack (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 015903076419
E-mail: sandra-cosack@t-online.de
Seitenaufrufe: 61