shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RALU -hübsches Welpenmädchen

ID-Nummer156400

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameRALU

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit23.06.2017

letzte Aktualisierung12.08.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ralu wurde zusammen mit ihrer scheuen Mutter und ihren Geschwistern Buma und Stefy von der Vorsitzenden von Ador, unserem Partnertierschutzverein in Botosani, an einer abgelegenen Stelle im Wald gefunden, wo die kleine Familie einfach ausgesetzt worden war. Sie alle wurden in Sicherheit gebracht und leben nun im Tierheim von Ador.

Die Kleinen wurden ungefähr im März 2017 geboren und sind nun zu bildhübschen jungen Damen herangewachsen. In Ralu steckt unverkennbar ein Labrador mit vielleicht auch einer Brise Münsterländer. Von ihren Labradorgenen stammt sicher Ralus große Begeisterung für Wasser. Sobald die kleine Wassermuschel im Zwinger allmorgendlich mit Wasser gefüllt ist, sitzt auch schon Ralu darin und planscht begeistert. Ralu ist eine sehr menschenbezogene, freundliche junge Hündin, die uns am liebsten den ganzen Tag während unseres Besuchs im Tierheim begleitet hätte.

Ralu ist geimpft und gechippt und würde lieber heute als morgen die Reise zu ihrer eigenen Familie antreten.

Wenn Sie sich in die schwarze Schönheit verliebt haben sollten, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:
Bettina Blomberg, Tel. 0251 - 2034013,
Mobil: 0157- 571 68926,
E-Mail: bblomberg@gmx.de
Weitere Videos finden Sie auf unserer Homepage!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift Mühlenweg 30 a
44809 Bochum
Deutschland

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 62