shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ACHI Prinzessin im Tierheim

ID-Nummer155990

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameACHI

RassePodenco

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 6 Jahre , 3 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit02.06.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Achi
Geburtstdatum: 1.6.2011
Größe: 35 cm, wiegt 6 kg
Geschlecht: Weibchen
Rasse: Podenco
Aufenthaltsort: Tierheim Al-Bayyasa, Baeza

Wenn man unsere kleine Prinzessin Achi beschreiben will, weiß man gar nicht, wo man anfangen soll zu erzählen. Aber man muss das kleine zarte Wesen nur anschauen und schon ist es um einen geschehen.

Achi wanderte durch die Straßen von Baeza, auf der Suche nach was Essbarem, völlig desorientiert und voller Ungeziefer. Zum Glück wurde ein tierlieber Mensch auf die kleine Maus aufmerksam und nahm sie mit. Dieser nahm Kontakt zu Teresa vom Tierheim Al-Bayyasa auf und brachte Achi zu ihr ins Tierheim, wo sie sich schnell eingelebt hat und sich mit groß und klein bestens versteht. Diese kleine Maus ist podencotypisch sehr menschenbezogen, gefühlvoll und sensibel. Umso faszinierender ist es, ihre andere typische Podencoseite zu sehen, wenn sie mit ihren Artgenossen spielt. Trotz ihrer Zartheit hat sie die innere Stärke eines echten Podencos.

Achi wurde in ihrem bisherigen Leben sicherlich nicht auf Rosen gebettet, denn es dauerte eine Zeit, bis sie merkte, dass sie in Sicherheit ist. Mit der Zeit konnten die Helfer des Tierheimes sie anfassen und streicheln. Wenn jetzt die Helfer kommen, flitzt sie sofort zu ihnen, hüpft begeistert auf und ab, wedelt mit dem Schwänzchen bis sie ihre Streicheleinheiten bekommt. Dann sitzt sie ganz still und es genießt die Zuwendung. Die kleine Hundedame ist sehr anhänglich und zärtlich. Am liebsten lässt sie sich wie eine kleine Prinzessin durch das Shelter tragen.

Achi kommt mit allen Hunden gut aus und spielt am liebsten mit den ganz jungen Hunden. An der Leine läuft Achi gut und genießt lange Spaziergänge, bei denen die Maus immer etwas Neues entdeckt.

Wenn Sie dieser kleinen Hundedame ein schönes Zuhause schenken möchten, sollten Sie Achi´s Vermittlerin Barbara Renz kontaktieren.
Achi reist gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem internationalen Impfpass aus.

Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 - 2524543
E-mail: tsv-europa@b-renz.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Eichhof 20
79263 Simonswald
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 80