shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RODRIGO HALLOOO, möchte endlich ein Star werden. Wer holt mich hier raus?

Notfall

ID-Nummer155818

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameRODRIGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 9 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit18.06.2017

letzte Aktualisierung17.10.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wir befinden uns auf der wunderschönen Urlaubsinsel Sardinien. Auf der einen Seite finden wir diese wunderschönen Strände und das türkisfarbene Meer auf der anderen Seite sehen wir aber auch die andere, die harte und unschöne Seite Sardiniens. Im März/April – mit Beginn der Welpenwürfe – beginnt auch das große Welpenaussetzen. Es vergeht kaum ein Tag wo unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, nicht einen Karton Welpen vor der Tür hat, oder sie gerufen wird um einen ausgesetzten Welpenwurf aufzunehmen.
Rodrigo einer davon.
Hier möchten wir dem Kleinen Rodrigo ein Gesicht geben
Rodrigo wurde mit seinen Bruder Abbondio, den wir auch auf unserer Homepage vorstellen, auf der Straße von Urlaubern gefunden und unserem Partnertierheim übergeben.

Rodrigo ist der grazilere Welpe von beiden.

Im August besuchten Kollegen unser Kooperationstierheim in Olbia, um von Rodrigo neue Fotos zu machen. Marco, eine der guten Seelen, führte sie zum Gehege „0“, um Rodrigo kurz dort herauszuholen. Gehege „0“ ist, wie so viele andere, total überfüllt und sowieso schon sehr klein. Nach den Aufnahmen verkroch sich Rodrigo umgehend in eine Hundehütte, weil ihm das Gewusel einfach zuviel wurde.

Rodrigo ist seinen Artgenossen gegenüber ein schüchternes und unsicheres Kerlchen, der meinen Kolleginnen gegenüber aber aufgeschlossen und sehr zutraulich war.
Meinen Kolleginnen und mir war sofort klar, dass Rodrigo schnellstmöglich nach Deutschland kommen muss. Wir sind uns sicher, wenn er erstmal in Deutschland ist, wird er schnell ein zufriedener und ausgeglichener Hund. Es fehlt ihm einfach an Ruhe und Sicherheit. Er ist kein Wirbelwind, wie man es von so vielen anderen Junghunden kennt. Trotzdem ist er aber aufgeweckt, verspielt und sicher auch fröhlich- aber nicht unter diesen Bedingungen.

Rodrigos neue Familie sollte sich darüber im Klaren sein, dass die Erziehung eines Welpen viel Geduld, Ruhe und Konsequenz verlangt. Rodrigo ist seinem Alter entsprechend noch nicht stubenrein. Mit ihrer Hilfe wird er dies aber bestimmt schnell lernen.
Während der Wachstumszeit sollte Rodrigo keinen Sport, wie am Fahrrad laufen oder ähnliches, machen. Auch Treppen sollte er/sie anfangs nicht steigen müssen. Regelmäßige Spaziergänge und der Besuch einer Hundeschule / Welpengruppe gehören zum Pflichtprogramm.

Ganz wichtig ist die Nähe zum Menschen. Wenn ein Ersthund vorhanden ist, wird der Welpe auch den Kontakt zum vorhandenen Hund suchen. Trotzdem sind Kuscheleinheiten mit dem Menschen unheimlich wichtig. Hunde sind Rudeltiere und sie brauchen extrem die Nähe. Ob sie sich ins Körbchen legen oder auf eine Decke, der Hund mit auf die Couch oder ins Bett darf. Die Nähe ist enorm wichtig, um einen ausgeglichenen Hund zu erhalten.
Wenn Sie diese Punkte berücksichtigen, dann wird es eine tolle Mensch-Hund-Verbindung geben.
Da sind wir uns sicher!
Wenn Rodrigo Ihr Herz berührt hat, würde ich mich über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen.


Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Rodrigo kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Nicole Sonnenschein
Tel.: 0179/6649477
nicole.sonnenschein@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Rodrigo
Geboren: ca.15.02.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: im Wachstum ca. 38cm (Stand: September)
Gewicht: -
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: Beige/weiß
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: nicht bekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: nicht bekannt
Handicap: -
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: -
Notfall: ja
Geeignet für: alle

Garten: gerne
Zweithund: gerne
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: nicht bekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 98