shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOSEMI Der extrem harmoniebedürftige und freundliche Kerl

Vermittelt

ID-Nummer155760

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameJOSEMI

RasseBretonischer Vorstehhund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Monate

Farberot-weiß

im Tierheim seit17.06.2017

letzte Aktualisierung25.10.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

In Spanien ist die Jagdsaison nun vorüber und mit ihrem Ende landen, wie jedes Jahr, unzählige ausgediente Jagdhunde auf der Straße, in Tötungsstationen oder –im besten Fall- im Tierheim. Zuvor fristeten die meisten dieser Vertreter ein trauriges Dasein als Jagdwerkzeuge, die meiste Zeit ihres Lebens eingesperrt in kleinen Verschlägen, angekettet und hungrig, um ihre Beute dann umso überzeugter zu hetzen.

Ob auch Josemi eine solche Vergangenheit hat oder ob er im Begriff war, genau dieses Schicksal zu erleiden, können wir nicht mit Sicherheit sagen. Angesichts der Tatsache, dass der erst ca. 6 Monate alte (Stand 06/ 2017) Jungspund eine abgerissene Kette an einem massiven Halsband trug, liegt der Verdacht jedoch nahe, dass ihm ebenfalls ein trostloses Leben bevorstand. Zum Glück konnte sich unsere hübsche Grinsebacke befreien und lief in einem Olivenhain zielstrebig einem tierlieben Mann in die Arme, der ihn umgehend in die Obhut der ArcoNatura brachte.

Hier zeigt sich, dass Josemi im Umgang mit seinen Artgenossen ein echter Profi ist. Typisch Bretone ist der freundliche Kerl extrem harmoniebedürftig und geht sämtlichen Streitigkeiten aus dem Weg. Natürlich hat er auf diese Art und Weise bereits viele Freunde gefunden, darunter sowohl Vier- als auch Zweibeiner. Menschen gegenüber ist Josemi äußerst anhänglich und versteht nicht, warum hier keiner so recht Zeit für ihn hat. Gibt es sie dann, diese raren Momente, in denen sich einer der Mitarbeiter dem jungen Springinsfeld zuwendet und ihm Aufmerksamkeit schenkt, tut Josemi alles dafür, diesen besonderen Menschen bei Laune zu halten und zeigt mit allen möglichen Verrenkungen, wie er gerne gekrault und gestreichelt werden möchte.

Unser liebevoller Herzensbrecher sucht nun seine ganz eigenen, ganz besonderen Menschen, die ihm zeigen, welche Abenteuer so ein Hundeleben bereit hält. Lange Spaziergänge und noch längere Kuschelstunden wären die Erfüllung von Josemis kühnsten Träumen. Möchten Sie die gute Fee sein, die seinen größten Wunsch wahr werden lässt?
Seitenaufrufe: 254