shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MIETTA

Fundtier

ID-Nummer154538

Tierheim NameRespekTiere e.V.

RufnameMIETTA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbechampagner

im Tierheim seit18.12.2015

letzte Aktualisierung05.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Steckbrief
Geboren: 18.12.2015
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: Sept. 2016 -53 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: ja
Krankheiten: beideseite HD, Operation erfolgt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Pflegestelle: Pflegestelle 82541 Münsing



Mietta wurde mit ihrer Schwester am Straßenrand in der Umgebung von Sassari ausgesetzt. Als unsere Kooperationspartnerin davon erfuhr, machte sie sich sofort auf die Suche und fand die beiden in einem Versteck an der Straße. Sie nahm sie bei sich auf und päppelte die beiden Welpen liebvoll auf.

Ihre Schwester Mina fand schnell ein Zuhause in Deutschland und konnte ausreisen. Mietta wuchs und wuchs und damit wurde erkennbar, dass sie offensichtlich Probleme mit der Hüfte zu haben schien. Bei den Untersuchungen kam heraus, dass Mietta leider unter einer Fehlbildung der Hüftgelenke (HD) leidet und dringend operiert werden muss.

Eine Tierschutzkollegin, die selbst Tierärztin ist, erklärte sich bereit, Mietta für die Zeit der Behandlung bis zur Genesung bei sich aufzunehmen und so konnte Mietta Ende Januar nach Deutschland ausreisen.

Hier wurde sie noch mal in der Klinik vorgestellt und die beidseitige Hüftgelenksdysplasie sowie schmerzhafte Coxarthrose bestätigt. Mietta braucht zwei künstliche Hüftgelenke und die rechte Seite wurde mittlerweile operiert. Die Heilung verläuft gut und bei der Physiotherapie wird fleißig geübt, damit Mietta wieder problemlos laufen kann.

Mietta ist eine ausgesprochen liebevolle Hündin, sowohl mit Menschen als auch mit anderen Hunden. Sie ist ausgesprochen friedliebend, sie hat ein ausgeglichenes und ausgleichendes Wesen, lässt sich aber nicht dominieren von anderen Hunden.

Sie ist tendenziell schüchtern, dies ist sicherlich ihrer Vergangenheit und den schlechten Erfahrungen geschuldet. Sie kann diese Schüchternheit aber schnell ablegen, wenn sie Vertrauen gefasst hat. Auf Männer reagiert sie allerdings nach wie vor ängstlich und es braucht hier mehr Geduld, Ausdauer und auch Einfühlungsvermögen um Mietta die Angst zu nehmen. Bei den Menschen, denen sie vertraut, zeigt sie sich sehr anhänglich und kann von Streicheleinheiten nicht genug bekommen.

Mietta kann mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts und jeglicher Größe leben, da sie uneingeschränkt verträglich ist. Auch mit Katzen versteht sie sich.

Die Operation der linken Seite kann vermutlich im Mai stattfinden. Mietta könnte nach Genesung dann in ihr eigenes Zuhause ziehen.

Falls Sie sich jetzt schon für die hübsche Mietta interessieren sollten, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Monika Reinhardt
Tel-Nr.: 07157 536228 oder 01578-9041064
E-Mail: monika.reinhardt@respektiere.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim RespekTiere e.V.

Anschrift 82541 Münsing
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Monika Reinhardt Telefon +49 (0)1578 9041064

Homepage http://www.respektiere.com/

 
Seitenaufrufe: 308