shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BREDO - Familie Maier startet durch

ID-Nummer154287

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameBREDO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit31.05.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2013
Größe: mittelgroß

Die Maiers kommen:
Papa Bredo, Mama Dawn und die entzückenden „Maierlinge“ Davide, Desiree, Donata und Dörte sind seit Mai 2017 (darum der Nachname) bei uns in Sicherheit.
Die kleine Familie wurde uns gebracht, auf offener Pickup-Ladefläche mit Nylonschnüren angebunden, die 4 Welpen von ca. 1 Monat waren frei.

Möchten Sie Einzelheiten wissen? Dann lesen Sie gerne tapfer weiter:
Die Geschichte ist folgende: eines Tages kommt ein Mann auf sein Grundstück und sieht vor dem Tor zwei Hunde, er öffnet das Tor und die Hunde folgen seinem Auto. Er lässt sie gewähren, ohne zu fragen, woher sie kommen. Chip? - Wer weiß schon was das ist! Kastration? ... um Gottes Willen!
Die beiden Hunde leben auf dem Grundstück frei, er gibt ihnen zu fressen.
Irgendwann - er weiß es nicht mehr so genau, sieht er im Heustall, dass die Hündin 5 Welpen auf die Welt gebracht hat. Wann das war? er kann sich nicht mehr erinnern. Die Welpen haben die Augen bereits offen und versuchen schon selbständig zu fressen, also nehmen wir an, dass sie um die 4- 5 Wochen alt sind. Ein Baby ist dann irgendwann verloren gegangen. Wen interessiert es!

Warum hat er uns die Hunde gebracht? Nicht, weil ihn etwa das Gewissen plagte, dass er sie vielleicht schlecht gehalten hat, mit Nichten! Die Hündin hat einige seiner armen Hühner gerissen und auch die Eier gefressen, weil sie 5 Leben zu versorgen hatte und sicher nicht genug zu fressen bekommen hat.

Jede Mama, die diese Zeilen hier liest, weiß, was es bedeutet nur ein Baby zu stillen, niemand von uns mag diese körperliche Anstrengung hochrechnen….
Jedenfalls war der Schaden so groß, dass die Tierliebe des Herrn hier aufhörte, er alle auf das Auto geladen hat und zu
uns gebracht hat.

Die Maiers sind also noch einmal mit einem „blauen Auge“ davon gekommen.
Es hätte auch schlimmer enden können!

Zeit, die Tür nach hinten zu schließen und optimistisch in die Zukunft zu schauen:
Haben Sie Platz in Ihrem Herzen und Ihrem Leben für unseren liebevollen Bredo?

Wir wünschen uns einen schönen „Für-immer-Platz“ für unseren fürsorglichen Herrn Maier, damit er zur Ruhe kommen und das Leben genießen kann.
Endlich soll bitte auch er erfahren, wie es ist, umsorgt, beschützt und geliebt zu werden.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns, damit wir der entzückenden Bande bald ausrichten können:
„Liebe Familie Maier,
die Menschen, die den Schatten von eurer Seele nehmen, sind genauso startklar wie ihr und freuen sich auf euch……“

Besuchen Sie Bredo auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. ca. 2013
Schulterhöhe: mittelgroß
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Dagmar Sielaff
eMail: Dagmar.Sielaff@pro-canalba.eu
Telefon: 0174 310 8978
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 52