shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WILSON ... BIN ICH DENN GARNICHTS WERT?!

ID-Nummer154090

Tierheim NameAdoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

RufnameWILSON

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit29.05.2017

letzte Aktualisierung03.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

„Wenn ich könnte, würde ich mich ändern, wäre hellfarben, weiblich und vieles oft Bevorzugtes mehr – aber ich kann doch nicht…“

Stand: 26.05.2017
Geboren ca. 09/2015, 64cm, 20kg, kastriert, Galgo Español
Derzeit noch in Spanien (Tierheim Protectora Malagon)

Auch unser Wilson steht exemplarisch für die Bedingungen unter denen Hunde in Spanien leben -und auch sterben – müssen. Vermutlich aufgrund seiner Erkrankung ausgesetzt oder weil er nicht (mehr) gut zur Jagd taugte, irrte er bereits Monate durch die Straßen, immer auf der Suche nach Essbarem, Wasser und einem sicheren Platz zum Ausruhen.

Wilson wickelt Menschen mit seinem typischen Galgo-Charme in Windeseile um seine schwarzen Pfoten. Er ist vorsichtig, sanftmütig, sensibel, feinfühlig und ein eher zurückgezogener, lieber Hund. Entsprechend seiner Rasse ist er gern in Bewegung und lebt aktuell vorbildlich in Rudelhaltung. Er könnte also durchaus als Zweithund vermittelt werden.

Zwar hatte Wilson das Glück mittlerweile in das Tierheim umziehen zu dürfen und nicht auf der Straße zu sterben, doch sieht seine Zukunft alles andere als rosig aus, vor allem in seinem Heimatland. Als männlicher, schwarzer und leider positiv auf Leishmaniose getesteter Hund stehen seine Vermittlungschancen mehr als schlecht.

Die Krankheit ist im Mittelmeerraum weit verbreitet, allerdings nicht ansteckend für andere Haustiere oder Menschen. Er wird Medikamenten (Kostenpunkt ca. 15€ / Monat) dagegen behandelt und führt aktuell ein beschwerdefreies Leben. Mit der richtigen Portion Glück, guter Pflege und Fürsorge könnte auch Wilson ein langes, normales Leben führen. Doch dafür bedarf es natürlich erstmal einer Chance!

Wir hoffen daher sehr, dass seine Erkrankung nicht der Grund sein wird, weshalb Wilson nicht die Erfahrung von liebevollen Menschen machen darf, die ihn um seinetwegen lieben und nicht nur als Nutztier gebrauchen, um sich seiner zu entledigen, wenn er nicht mehr passt.

Wenn Sie die Statistik ändern und einen schwarzen Rüden zu sich nehmen wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu - zu finden unter: adoptierenstattkaufen.de/kontakt/adoptionsformular-hund/


Wilson wird kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht, getestet auf 3-gängige Hundekrankheiten, mit gültigem EU-Heimtierausweis gegen Adoptionsvertrag & Schutzgebühr nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz vermittelt. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Außerdem empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen zum Vermittlungsablauf und der Tiergesundheit zu lesen.

Vermittlungskontakt:
Monika Klumpp
07441 93 28 456 (gern AB besprechen)
monika.klumpp@adoptierenstattkaufen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Adoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

Anschrift Sterndamm 37
12487 Berlin
Deutschland

Homepage http://adoptierenstattkaufen.de/

 
Seitenaufrufe: 67