shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MIORLAITA

ID-Nummer153875

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameMIORLAITA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 10 Monate

Farbebraun-schwarz-weiß

im Tierheim seit26.07.2013

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Moirlaita bedeutet „die, die weint“ oder „die Weinende“ aber viel größer ist die Bedeutung, die hinter dem Namen steht. Hätte Moirlaita nicht ununterbrochen geweint, wäre sie und ihre Geschwister niemals gefunden worden und in die Sicherheit des Shelters gekommen. Ein Welpe war sie damals und seitdem sind schon 4 Jahre vergangen.
4 lange Jahre, die Miorlaita geprägt haben. Gesundheitlich hat sie sich toll entwickelt, aus dem kleinen Welpen ist eine hübsche junge, aber auch sehr sensible Hündin geworden. Miorlaita ist sehr schüchtern und zurückhaltend, sie ist gefangen in ihrer Unsicherheit.
Ihr Leben wäre anders verlaufen, hätte man ihr schon als Welpe Sicherheit und ein Zuhause gegeben. Es ist eine Sache in einem Shelter „gefangen“ zu sein, aber nochmal eine ganze andere in sich selbst gefangen zu sein! Wer gibt Miorlaita jetzt noch eine Chance? Es gibt zu wenige Menschen, die bereit sind diesen Weg zu gehen, die, die Zeit und Geduld aufbringen möchten, die einfach notwendig ist für solche Hunde. Menschen, die Rückschritte in Kauf nehmen können und sich nicht entmutigen lassen dadurch. Solche Menschen aber braucht Miorlaita!
Im Shelter wird niemals die Zeit dafür vorhanden sein, ihr einen Weg aus ihrer Unsicherheit auf zu zeigen, deshalb müssen wir versuchen, einen dieser wenigen Menschen zu finden.
Miorlaita ist aber auch eine sehr freundliche Hündin, sie ist noch nie negativ aufgefallen. Von Menschen, die sie kennt lässt sie sich sogar hochnehmen und im Auslauf ist sie wie umgewandelt. Da kann man richtig sehen, welch tolles Wesen in ihr steckt, wie fröhlich sie sein kann und dass sie auch bereit ist, Neues anzunehmen. Bitte beachten Sie hier das Video, sie ist ein ganz anderer Hund und ganz tief in sich drinnen, weiß sie das auch.
Miorlaita ist gut mit Artgenossen verträglich, sie teilt sich den Zwinger mit einer anderen Hündin. Ein souveräner Ersthund in ihrem Zuhause wäre ihr eine sehr große Hilfe beim Start ins neue Leben. Katzen kennt sie noch nicht, können wir aber bei Anfrage gerne testen.
Wenn nur einer dieser wenigen Menschen Miorlaita sieht und ihr eine Chance gibt, würde das ihr ganzes Leben verändern!
Sind Sie dieser Mensch???
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Homepage https://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 159