shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PYZA begeistert alle, vor allem Kinder

ID-Nummer153297

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnamePYZA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit17.05.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Pyza

Geschlecht: weiblich
Rasse:Mischlinghündin

Geburtsjahr: 2016

Größe: 35 cm, 7 kg

Kastriert:ja

Andere Hunde: ja

Katzen:kann getestet werden

Kinder: ja

Handicap: nein



Voll Begeisterung begrüßt die kleine Pyza unsere polnischen Freunde, wenn diese mit einer Leine kommen, mit ihr spazieren gehen oder sogar spielen. Noch ist sie ein wenig schüchtern, doch das legt sich täglich ein wenig mehr, denn sie ist erst kurze Zeit in unserem polnischen Partnertierheim. Alle lieben die kleine Pyza, so fröhlich, brav und verschmust ist sie. Der kleine Schatz braucht schnell eine Familie, ein Zuhause, um glücklich zu sein. Sie ist ein toller Kamerad für Ihre Kinder, immer bereit zum spielen, immer aufmerksam und lernwillig. Wenn Sie Pyza erst einmal einen Pflegeplatz geschenkt haben, werden Sie die Kleine nicht mehr missen wollen! Bitte lassen Sie Pyza nicht warten! Pyza wird Mitte Juni in 5... Mechernich auf einer Pflegestelle sein



Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Hannelore Plenk

hannelore@plenk.net
Update Juli Meine Pflegemama meint, dass es jetzt Zeit wird, mich vorzustellen. Gestatten, mein Name ist Pyza und ich bin eine kleine Mischlingshündin aus Polen. Ich hatte Glück und durfte zu meiner Pflegemama nach Deutschland ausreisen. Hier habe ich mich schon super eingelebt und verstehe mich mit den anderen Hunden ganz prima, denn mit denen kann ich herrlich herumtollen und spielen. Mit Katzen habe ich noch keine Erfahrung, aber ich denke dafür bin ich viel zu wild. Ich bin sehr temperamentvoll und es wird mir schnell langweilig, wenn nichts los ist. Zu meinem endgültigen Glück fehlt mir jetzt noch eine Endstelle, wo ich sein darf, wie ich bin: temperamentvoll und verspielt. Ein robuster Ersthund wäre klasse, der mit meinen Spielattacken kein Problem hat. Kleinkinder würde ich einfach umrennen vor Freude, auch bin ich ein richtiges Leckmonster und kein Gesicht ist vor mir sicher. Da ich noch jung bin, sozusagen ein roher Diamant, sollte meine überschäumende Lebensfreude in ruhigere Bahnen gelenkt werden. Deshalb wäre Hundeschule sicher nicht schlecht für mich und für die geistige Auslastung könnte ich mir gut Agility vorstellen. Toll wären sportliche Menschen, die es verstehen mich zu fordern und zu fördern, ohne mich jedoch zu überfordern. Ich kann stundenweise alleine bleiben, es sollte aber am Anfang nicht zu lange sein. Ach ja, schmusen tu ich für mein Leben gern und genieße jede Streicheleinheit. Da ich sehr verfressen bin, sollte ich allein gefüttert werden, sonst fresse ich den anderen Napf auch leer. Jetzt hoffe ich, dass sich die richtigen Menschen in mich verlieben und mich bald auf Lebenszeit zu sich holen. Übrigens, jeder der mich sieht, sagt dass ich ein wunderhübscher Hund bin.... und ich liebe Spaziergänge und laufe schon super an der Leine. Also worauf wartest Du noch? Bis bald, Eure Pyza Viele Grüße von Hannelore Plenk
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift 53894 Mechernich
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2745 930695

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 148