shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BAZI

Vermittelt

ID-Nummer152670

Tierheim NameStreunerhilfe Susi & Strolch e.V.

RufnameBAZI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit30.04.2017

letzte Aktualisierung11.01.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Vincencio
Geschlecht: Rüde
Geboren: Dezember 2016
Größe: im Wachstum
Katzenverträglich: ja
gechipt, geimpft, mit EU Pass
Ort: Italien

Vincencio ist mit seinen Hundegeschwistern und der Mama Ende April im Tierhaus bei SOS eingetroffen. Anfangs noch ganz scheu und ängstlich, lernen sie nun immer mutiger das alles kennen und die kleine Rasselbande macht das Tierhaus unsicher. Vincencio ist ein junger Hundebub wie es im Buche steht! Spielen, Toben, Fressen, Schlafen - das sind seine Lieblingsbeschäftigungen!

Mit Samtpfoten und Fellnasenfreunden kommt Vincencio problemlos zurecht, hat er ja noch die Sicherheit der Geschwister und auch der Mama vor Ort. Wie er zunächst reagiert, wenn er dann alleine bei seinen Menschen ist, das können wir nicht sagen. Manchmal werden die Welpen ganz schnell mutig, andere brauchen ihre Zeit, fühlen sich erst mal alleine und sind sehr vorsichtig. Das Verhalten im Tierhaus spiegelt also nicht immer das Verhalten bei der Übergabe wider und umgekehrt.

Langsam wäre nun das Hunde-Einmaleins dran, nur leider ist die Zeit im Tierhaus oft knapp, deswegen hoffen wir auch, dass er schnell Menschen findet, die Lust haben, ihn auf seinem Weg ins Junghund- und Erwachsenenalter zu begleiten. Und danach natürlich auch!

Wir gehen bei Vincencio von einem mittelgroßen Hundemann aus, die Mama ist ca. 45 cm, der Papa unbekannt.

Wenn Sie Vincencio also in Ihre Familie aufnehmen wollen, freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns melden.

Update: Update: Leider muss Vincencio im Tierhaus seinen 1. Geburtstag feiern, seine Geschwister ( bis auf seinen Bruder Sandro) dürfen dies schon längst in ihren eigenen Familien tun. Echt traurig, denn Vincencio ist wirklich ein ganz toller Junghund, lernfähig, leinenführig, spielfreudig - und wunderschön!
Wir haben ihn seit Monaten hoch und runterbeworben - keine Anfragen. Andere Hunde am Tierhaus sind später gekommen und schon wieder abgereist, sie hatten mehr Glück!
Er lebt mit Katzen zusammen, geht mit auf die Spaziergänge, mag uns Menschen, verträgt sich mit den Hundekumpels. Natürlich jetzt steht das Hunde 1ml1 an, aber wer soll ihm dass lernen? Im Tierhaus ist dazu einfach zu wenig Zeit.
Vincencio ist gechipt, geimpft, kastriert und bereit für einen neuen Lebensabschnitt. Pflegestelle im Großraum München gesucht - idealerweise LEBENSPLATZ FÜR IMMER!
Seitenaufrufe: 325